Firmenlink

 

Steg schult Kunden in seinen Filialen

Steg Electronics bietet in seinen Filialen neu auch Kurse für seine Kunden an, unter anderem für Windows 10, Smart Home und Datensicherung.

von Simon Gröflin 26.02.2016

Steg Electronics erweitert seine Service-Leistungen und bietet neu in seinen Filialen auch Technik-Workshops an. Die Kursangebote beinhalten Themen wie Windows 10, Heimvernetzung und Datensicherung. Das Angebot soll in Kürze erweitert werden.

Im Windows-10-Workshop lerne man die neuen Funktionen des Microsoft-Betriebssystems kennen und erhalte nützliche Tipps sowie Tricks für den Alltag. Im Smart-Home-Workshop soll es darum gehen, die Sicherheit im eigenen Zuhause zu erhöhen und die Heimgeräte optimal zu vernetzen. Beim Datensicherungskurs möchte der Onlinehändler seinen Kunden Kenntnisse zur sicheren Datenspeicherung und Tipps zum Schutz vor Datenverlust vermitteln.

Die Kurse will Steg von technisch geschultem Personal in Kursgruppen mit maximal 12 Teilnehmern durchführen. Für dieses Jahr sind 160 Workshops angesetzt. Geplant seien noch weitere Kursangebote. Interessierte können sich online oder unter www.steg-electronics.ch/workshops anmelden. Ein kleines Geschenk verspricht Steg denen, die sich unter den ersten 300 Anmeldern befinden: Diese dürfen kostenlos am ersten Kurs teilnehmen, wie es in einer Mitteilung heisst.


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.