Firmenlink
Anzeige

Hoststar

Jetzt Ihre Wunschdomain
schnell & einfach finden!

Prüfen und sichern Sie
Ihren Domain Namen!

PARTNERCHANNEL

Microsoft Logo

Alles aus der Cloud-Welt für KMU von Microsoft Schweiz

 

Galaxy S3: 32-GB-Version nur bei Swisscom

Swisscom vertreibt bis Ende Juli schweizweit exklusiv die 32-GB-Version des neue Samsung-Smartphones Galaxy S3.

von Hannes Weber 04.05.2012

Die 32-GB-Version des Galaxy S3 gibts vorerst nur bei Swisscom Die 32-GB-Version des Galaxy S3 gibts vorerst nur bei Swisscom Zoom Swisscom und Samsung haben in der Schweiz offensichtlich einen Deal abgeschlossen, wonach der Mobilfunkprovider die 32-GB-Version des neuen Samsung-Smartphones Galaxy S3 bis Ende Juli exklusiv verkaufen darf. Interessierte, die das Gerät nicht bei Swisscom beziehen wollen, müssen sich also vorerst mit der 16-GB-Variante zufrieden geben. Die 64-GB-Version erscheint erst später. Alle Versionen können jedoch per microSD-Karte um bis zu 64 GB erweitert werden.

Mit Abo ab 99 Franken

Swisscom hat online unter dem Menüpunkt «Samsung GALAXY S III» auch schon die Preise für den neuen Top-Androiden publiziert. Die 16-GB-Version des in Weiss und Blau angebotenen Smartphones ist ab 99 Franken (in Kombination mit einem Zweijahresvertrag), respektive ab 409 Franken (mit Einjahresvertrag) erhältlich. Die 32-GB-Version, die Swisscom vorerst exklusiv verkauft, kostet mindestens 149 Franken (mit Zweijahresvertrag) respektive 439 Franken (mit Einjahresvertrag). Die Preise ohne Abo fallen bedeutend höher aus: 849 Franken kostet gemäss Swisscom das 16-GB-Modell, 889 Franken das 32-GB-Modell. Die unverbindliche Preisempfehlung von Samsung für das günstigste Modell (16 GB) liegt bei 899 Franken.

Samsung hat das Galaxy S3 am Donnerstagabend in London vorgestellt. Der neue Star am Smartphone-Himmel kommt mit einem 4,8-Zoll-Display, einem Vierkernprozessor und Android 4. Es verfügt zudem über einige innovative und smarte Funktionen. Mehr dazu lesen Sie hier.


    Artikel zum Thema:

    Kommentare

    • zwan33 04.05.2012, 16.04 Uhr

      Wer den Link anklickt sieht sofort: Die Angaben au dem Artikel stimmen bereits nicht mehr, die Preise sind bereits gesunken... Wer geduldig ist, wird wohl bald einen noch viel besseren Preis bekommen.

    • Hannes Weber 04.05.2012, 18.39 Uhr

      Ja, Swisscom hat die Preise für die Kombination mit Abo mittlerweile angepasst. Text wurde aktualisiert.

    • _sven_ 04.05.2012, 19.23 Uhr

      und wenn man schon ein überteuertes plastigteil haben muss dann wird man das sicher ohne branding kaufen. ist man einigermassen bei verstand kann man warten. verlängert dann seinen vertrag und kauft es bei einem händler seines vertrauens. zudem wartet man noch etwas länger muss man sich nicht mit weiss oder blau zufrieden geben. blau wie weiss geht ja schon mal gar nicht.;) ja bin samsung -fan habe samsung und iphone. aber kein galaxy weder I noch II noch note.

    weitere Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.