Firmenlink

 

Galaxy S3: schon 9 Millionen Vorbestellungen

Angesichts des Hypes, der um die Veröffentlichung des kommenden Samsung-Flaggschiffs stattfindet, überrascht es nur bedingt, dennoch sind neun Millionen Vorbestellungen eine beeindruckende Zahl.

von Hannes Weber 18.05.2012

Wie der Tech-Blog engadget.com berichtet, sind für das Samsung Galaxy S3 bereits neun Millionen Vorbestellungen aus insgesamt 145 Ländern eingegangen. Der Blog beruft sich dabei auf einen Artikel in der koreanischen Tageszeitung «Korea Economic Daily».

Seit der Ankündigung des neuen Top-Androiden am 3. Mai sind gerademal zwei Wochen vergangen. Eine beeindruckende Zwischenbilanz, wenn man bedenkt, dass der Vorgänger, das Samsung Galaxy S2, bis Februar insgesamt «nur» gut 20 Millionen mal verkauft wurde. Und das Galaxy S2 ist immerhin eines der meistverkauften Android-Smartphones aller Zeiten.

Noch keine Vorbestellungen aus den USA

Das Samsung Galaxy S3 ist schon vor dem Ercheinen ein Bestseller Das Samsung Galaxy S3 ist schon vor dem Ercheinen ein Bestseller Zoom Noch eindrücklicher scheinen die neun Millionen Vorbestellungen angesichts der Tatsache, dass in den USA, immerhin einer der grössten Märkte, noch gar keine Vorbestellungen für das Galaxy S3 abgegeben werden können. Dort erscheint das Android-Flaggschiff nämlich nicht wie in den meisten Ländern am 29. Mai, sondern erst zu einem noch nicht näher bekannten Termin im Sommer. Grund dafür ist, dass in den USA eine spezielle LTE-Version auf den Markt kommen wird.

Auch im Vergleich mit Konkurrent Apple, der bislang in Sachen Verkaufszahlen unantastbar war, muss sich das Galaxy S3 nicht verstecken. Das iPhone 4S verbuchte zwar innert 24 Stunden nach der Ankündigung im vergangenen Oktober bereits eine Million Vorbestellungen, dieses Tempo dürfte aber kaum bis zur Veröffentlichung eingehalten worden sein. In den ersten drei Tagen nach Erscheinen verkaufte sich das jüngste iPhone laut Apple gut vier Millionen mal.

Jetzt den täglichen PCtipp-Newsletter abonnieren.


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.