Informatiktage: Technologie für Gross und Klein

Zum dritten Mal finden in und um Zürich die Informatiktage statt. Computer, Roboter und Spiele: Spass und Unterhaltung ist allen sicher.

von Florian Bodoky 18.05.2018
    Zoom An den dritten «Informatiktagen» in Zürich können Kinder, Jugendliche und Erwachsene die spannende IT-Welt kennenlernen. Unternehmen und Organisationen öffnen im Grossraum Zürich ihre Türen. Sie machen am 1. und 2. Juni 2018 mit Workshops, Parcours, Referaten und Spielen die Informatik erlebbar. Insgesamt beteiligen sich rund 70 Institutionen, darunter Grössen wie Google, IBM, die Migros und Swisscom. Der PCtipp als Medienpartner gibt einen Überblick über einige der Highlights. Alle wichtigen Infos zu den Informatiktagen finden Sie unten.

Spass für Gross und Klein an den Informatiktagen Zürich Spass für Gross und Klein an den Informatiktagen Zürich Zoom© Informatiktage Zürich

Im Dialog mit Maschinen

Alexa, Cortana und Siri kennen mittlerweile die meisten und haben sie auch schon um Rat gefragt. In Zukunft werden wir immer mehr mit solchen Chatbots sprechen. Die Universität Zürich zeigt, was ein Chatbot genau ist und wie er entsteht – an der Rämistrasse 71 in Zürich.

Das Innenleben des PCs

Wie sieht eine Festplatte aus und welche Zwecke erfüllt sie? Was ist eigenlich RAM oder eine Grafikkarte und wie sehen die aus? Diese Fragen beantwortet die Klubschule Migros an der Limmatstrasse 152 in Zürich.

Live Hacking

Geld weg, Daten weg. Die Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) zeigt, welche Gefahren im Internet lauern und wieso die Absicherung digitaler Dienste eine besonders wichtige Aufgabe ist. In einer Demo erfahren die Teilnehmer, wie einfach eine Authentifizierung per Nutzername/Passwort ausgehebelt werden kann. Die Veranstaltung finden Sie an der Technoparkstrasse 2 in Winterthur.

Informatiktage 2018: Die Eckdaten in Kürze

  • Was? Lebendige Werkschau der Informatik in und um Zürich. Technologien und Berufsbilder entdecken, Informatik im Alltag erleben
  • Wann? 1. und 2. Juni 2018
  • Wo? Bei den Unternehmen selbst, in Zürich, Winterthur und Umgebung
  • Wer? Rund 70 Firmen und Organisationen: IT-Anbieter, Grossbanken, Detailhändler, Forschung/Hochschulen sowie Berufs- und Fachverbände
  • Für wen? Für Laien und Profis, Neugierige jeden Alters
  • Vollständiges Programm: informatiktage.ch

    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.