Firmenlink
Anzeige

Hoststar

Jetzt Ihre Wunschdomain
schnell & einfach finden!

Prüfen und sichern Sie
Ihren Domain Namen!

PARTNERCHANNEL

Microsoft Logo

Alles aus der Cloud-Welt für KMU von Microsoft Schweiz

 

Schweizer Armee setzt auf iPhones

Das VBS plant offenbar, iPhones und iPads für den Einsatz im Departement und in der Armee anzuschaffen.

von Hannes Weber 19.03.2012

Einige Armee-Teilnehmer telefonieren wohl bald mit Armee-iPhones (Bild: VBS) Einige Armee-Teilnehmer telefonieren wohl bald mit Armee-iPhones (Bild: VBS) Zoom Die Einführung von iPhones und iPads wird derzeit für einige Benutzer in der Armee und im VBS vorbereitet. Dies soll ein VBS-Sprecher gegenüber 20 Minuten gesagt haben. Welche Modelle genau und in welcher Stückzahl, dazu hat sich das Vereidigungsdepartement noch nicht geäussert. Klar scheint aber: Die mobilen Apple-Geräte sollen in erster Linie zur Business-Kommunikation verwendet werden. Also für die mobile Synchronisation von Terminen, Kontakten und E-Mails.

Für die zweite Jahreshälfte sei die Einführung der iPhones und iPads geplant. Zuvor seien aber noch einige Sicherheitsfragen zu klären. Laut Bericht arbeitet das VBS derzeit mit Swisscom zusammen, um zusätzliche Sicherheitsmechanismen zu implementieren, womöglich auf Hardware-Basis. Diese sollen ergänzend zu bewährten Sicherheitsvorschriften wie einem erzwungenen Passwortschutz zum Einsatz kommen.

Tags: Schweiz

    Kommentare

    • Kovu 19.03.2012, 15.06 Uhr

      Ja klar, und damit verbreiten Sie sämtliche Agenda-Einträge und Kontakte über die iCloud im Internet... vermutlich zieht man auch bald noch mit iPhone in den Krieg, anstatt mit eigenen gesicherten Funkverbindungen, damit der Gegner auch immer genau weiss wo sich die feindlichen Truppen befinden...

    • swissmac 19.03.2012, 15.38 Uhr

      Man hat das einzige Mobile-OS, das keine outdoortauglichen Geräte unterstützt und am meisten Sicherheitslücken (gem. kürzlichem Bericht) hat ausgewählt. Ich würde gerne diese Evaluation sehen, die iOS als Sieger hervorgebracht hat ...

    • crysisgamer 19.03.2012, 15.43 Uhr

      Cool, jetzt freu ich mich ja richtig aufs Militär wenn ich ein iPhone bekomm Mir schwirrt da nur grad so was im Kopf rum: *Iraner schiessen Atom-Rakete in Richtung Schweiz ab* Soldat: Hey Üeli, drück no gschnöll uf dä Chnopf doh uf äm iPhone, mit däm chasch d Abwehrrakete starte! Üeli: *iPhone fällt wegen Nervosität zu Boden und ist kaputt* "SHIT!" :cool: Nein im Ernst, wieso muss man das instabilste Smartphone überhaupt auswählen :confused: Im Militär gibts doch überall hohe Standards in Sach[...]

    weitere Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.