Synology lanciert 2,5-Zoll-NAS

Speicherhersteller Synology setzt auf Mobilität: Die DS416slim ist für 2,5-Festplatten gedacht.

von Florian Bodoky 16.03.2016
DS416slim: Synologys neuer NAS ist für 2,5-Zoll-Festplatten vorgesehen DS416slim: Synologys neuer NAS ist für 2,5-Zoll-Festplatten vorgesehen Zoom Auch Synology nimmt an der Computermesse CeBIT in Hannover teil. Der NAS-Primus stellte am gestrigen Montag den Zuwachs bei der 4-Bay-Nas-Systemen vor: die DS416slim. 

Diese bietet - wie der Produktename schon vermuten lässt - vier Schächte für 2,5-Zoll HDDs oder SSDs. Aufgrund dieser 2,5-Zoll-Architektur ist der NAS erheblich leichter und kleiner als der 3,5-Zoll-Bruder. 

Die Hardware wurde leicht aufgemotzt (Dual-Core-ARM-CPU), liegt aber «nur» im oberen Einsteigerbereich. Allerdings wird die Schreib- und vor allem die Leseleistung stark steigen, da Synology seinem Neuzugang zwei Gigabit-Ports spendiert hat. So soll die Lesegeschewindigkeit gemäss Hersteller bei ungefähr 170 MB/s liegen. Aufpassen sollte man auch bei der Wahl des Dateisystems: Mangels wirklich leistungsfähiger Hardware ist der NAS nur beschränkt für Btrfs geeignet. 

Die DS416slim soll im Laufe der nächsten Wochen auf den Markt kommen - für den deutschen Markt setzt der Hersteller für den Leer-NAS bei 300 Euro an. Schweizer Preise sind noch nicht bekannt. 


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.