Firmenlink

 

Cablecom-Störungsmeldung: Probleme mit Apple Server

Die UPC Cablecom berichtet derzeit von Performance-Problemen beim Verbindungsaufbau zum Apple Server.

von Simon Gröflin 11.09.2015

Die UPC Cablecom vermeldet auf Twitter eine temporäre Verbindungsstörung zum Apple Server. Anscheinend sollen Kunden derzeit beim Zugriff auf Apple-Dienste mit entsprechenden Performance-Problemen zu kämpfen haben, wobei nicht genauer erwähnt wird, welche Dienste von Apple davon betroffen sein könnten.

Das Problem werde derzeit mit Apple untersucht, antwortet die Support-Community. Man werde informieren, sobald mehr Informationen vorliegen.

In der Vergangenheit hatte UPC Cablecom des Öfteren mit kleineren Host-Auflösungsproblemen zu kämpfen, meist im Zusammenhang mit YouTube oder Netflix. Schuld daran waren zeitweise die etwas instabilen DNS-Server der Kabelnetzbetreiberin. Für dieses Problem gibt es einen kleinen Workaround, indem man den DNS-Server vorübergehend durch einen anderen ersetzt. Wie das geht, erfahren Sie in diesem Kummerkasten.


    Kommentare

    • screwdriver 11.09.2015, 10.32 Uhr

      und wer hats gemerkt... ich... :-) bitte liebe Appeler

    weitere Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.