Swisscom gewinnt Vergleichstest

Swisscom hat das schnellste Mobilfunknetz der Schweiz. Dies laut Speedtest von Ookla. Über eine halbe Million Messungen erfolgten von Januar bis Juni durch Speedtest-Kunden.

von Patrick Hediger 15.08.2018

Ookla Speedtest hat den aktuellen Report für die Schweiz veröffentlicht. Swisscom belegt den ersten Platz und gewinnt den Speedtest mit Spitzengeschwindigkeiten von 44,55 Mbit/s beim Download. «Dieses Resultat zeigt, dass sich unsere hohen und stetigen Investitionen in das Mobilfunknetz für unsere Kunden lohnen», freut sich Heinz Herren, CIO und CTO. «Nachdem uns bereits die Fachzeitschrift Connect mit dem Gesamtprädikat überragend und der höchsten je erreichten Punktzahl ausgezeichnet hat, bestätigt Ookla jetzt, dass Swisscom auch beim Speed über das beste Netz verfügt.»

Die Messungen erfolgten von Januar bis Juni 2018. Gemessen wurde mit der Speedtest-App (Android/iOS) von Ookla auf Basis von Crowdsourcing. Mehr als eine halbe Million Tests wurden von Mobilfunkkunden in der Schweiz mit der App durchgeführt. Die Ergebnisse zeigen, dass Swisscom die höchste (Download-)Geschwindigkeit bietet. Doug Suttles, General Manager und CEO von Ookla, sagt: «Wir gratulieren Swisscom zum Speedtest Award für die Quartale 1 und 2 2018! Diese Auszeichnung ist eine Anerkennung des Leistungsversprechens von Swisscom, ihren Kunden höchste Geschwindigkeiten in der Schweiz sowie ein starkes Netz zur Verfügung zu stellen.»

Der Speedtest zeigt die tatsächliche Netzgeschwindigkeit, mit der Kunden im Mobilfunknetz unterwegs sind. Diese ist besonders für die Nutzung datenintensiver Dienste wie Videostreaming, Instagram, Snapchat oder WhatsApp wichtig. Beim Upload-Speed haben aber die anderen Anbieter die Nase vorn.

Die Swisscom bietet das schnellste durchschnittliche Download-Tempo gemäss Speedtest von Ookla Die Swisscom bietet das schnellste durchschnittliche Download-Tempo gemäss Speedtest von Ookla Zoom© Ookla

Über den Speedtest von Ookla

Speedtest by Ookla ist ein Anbieter von Internetleistungstests und konsumentengetriebener Netzwerkdiagnose. Mit mehr als 9 Millionen durchgeführten Tests pro Tag und insgesamt über 10 Milliarden erfassten Testläufen bietet Speedtest einen umfassenden Überblick über die weltweite Internetleistung und -verfügbarkeit. 

Speed Score beinhaltet eine Messung der Download- und Upload-Geschwindigkeit der einzelnen Anbieter. Ookla entwickelte die Speed-Score-Formel unter Berücksichtigung, wie das Internet täglich genutzt wird. Durch die Betonung von 90% der Punktzahl beim Download und 10% beim Upload werde die Kundenerfahrung widergespiegelt. 

Die Speedtest-App steht für Android, iOS, Windows, macOS, Windows, Apple TV und Google Chrome zum Download bereit.


    Kommentare

    • corv2015 16.08.2018, 12.22 Uhr

      ... ich kanns nicht mehr hören, die lobhudelei der swisscom: schnellstes netz, schnellstes mobilfunknetz, nur was nützt es, wenn man den saft steinzeitlich über mickrige drähtlein durch die luft bekommt, im gegensatz zu den büros vorn an der hauptstrasse mit glasfaseranschluss, obwohl man selber genauso teuer für das abo zahlt wie die glasfaserversorgten. und was heisst bestes mobilfunknetz, wenn man das pech hat, in einer wohlstandverwahrlosten goldküstengemeinde in einem swisscom-funkloch zu w[...]

    weitere Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.