Firmenlink

 

UPC Cablecom startet neue Plattform für Kunden

Nach dem Motto «Kunden helfen Kunden» lanciert UPC Cablecom eine neue Support-Plattform mit zusätzlichen Funktionen.

von Simon Gröflin 30.06.2015

Mit der Absicht, die Kundenzufriedenheit weiter steigern zu wollen, führt UPC Cablecom ein neues Support-Forum ein. Wie bei der bisherigen Community-Plattform sollen sich Kunden gegenseitig austauschen können. Der Kabelnetzbetreiber will die Plattform aber im gleichen Zug mit mehr spielerischen Elementen aufwerten: Nutzer, die anderen Nutzern dienliche Ratschläge erteilen, sollen mit einem Punktesystem und Auszeichnungen belohnt werden. Dabei sollen insbesondere erfahrene Anwender eine zentrale Rolle spielen, die schon länger Teil der Community sind und über ein breites Produktwissen verfügen. Diese würden auch bevorzugt ins Design und Testing der neuen Community einbezogen, heisst es. Ausserdem soll die Themensuchfunktion verbessert werden: So gibt es neu eine Suche, die auf spezifische Fragen eine passende Diskussion finden soll. Mit einem «@» und der anschliessenden Eingabe des Benutzernamens kann man ein anderes Community-Mitglied in den eigenen Beiträgen erwähnen. Dem suchenden User wird dann eine Benachrichtigung zugestellt. Kunden, die über Twitter Fragen stellen, werden demzufolge wohl in Zukunft häufiger an die Community-Plattform verwiesen.

Link:

http://community.upc-cablecom.ch/t5/Community/Das-ist-neu-an-der-Community/ba-p/100

Tags: Cablecom

    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.