Firmenlink

 

Avast Browser Cleanup: So werden Sie blinde Passagiere los

Toolbars und Adware nisten sich teils schnell und zunächst unbemerkt ins System ein. Dieses Tool hilft, diese einfach und schnell loszuwerden.

von Florian Bodoky 20.04.2015

Ein bekanntes Problem: Man lädt ein Tool aus dem Netz herunter und installiert es. Im Eifer des Gefechts übersieht man das Häkchen bei «XYZ-Toolbar kostenlos installieren». Mitunter auch deshalb, weil man das gewünschte Programm von einer seriösen Website bezogen hat. Nicht immer lässt sich dieser blinde Passagier einfach über die Software-Liste deinstallieren.

Das Programm Avast Browser Cleanup hilft hierbei. Es entledigt die Browser Internet Explorer, Firefox und Chrome von unerwünschten Toolbars oder Browser-Erweiterungen. Vor allem Letztere sind nicht auf den ersten Blick sichtbar.

Tool ohne Setup

Der Avast Browser Cleanup ist sehr einfach zu bedienen und kommt ohne Installation aus. Einmal ausgeführt, erstellt das Tool eine Liste sämtlicher aktiver Erweiterungen, Toolbars und sonstiger Programme der installierten Browser. Mit dem Setzen eines Häkchens und einem Klick auf Entfernen sind Sie das Problem los. 

Avast Browser Cleanup entfernt lästige Toolbars und Erweiterungen Avast Browser Cleanup entfernt lästige Toolbars und Erweiterungen Zoom

Gratis-Tipp: Seien Sie beim Herunterladen von Tools aus dem Internet immer vorsichtig. Auch bekannte Portale hängen bisweilen zusätzliche Software an ihre Setups an. Wählen Sie bei der Installation solcher Software stets die Option Advanced Setup bzw. Erweiterte Installation und suchen Sie nach Vermerken oder Häkchenboxen, die zusätzliche Software ankündigen.

Erste Schritte: Laden Sie Avast Browser Cleanup hier herunter. Klicken Sie auf das heruntergeladene File, die Anwendung startet sogleich – eine Installation ist nicht nötig. An der Seite werden Ihnen dann alle auf Ihrem System installierten Browser aufgelistet und angezeigt, ob und welche Toolbars oder schädlichen Erweiterungen Sie installiert haben. Wählen Sie diese aus und klicken Sie auf Deaktivieren. Fertig.

Wenn Sie das Tool nicht mehr benötigen, können Sie es einfach markieren und mit einem Tastendruck auf Delete löschen. 

  • Avast Browser Cleanup

    Freeware für Windows 7, Windows 8, Windows 10.

    Version: 8.01484; Sprache: Deutsch; Kategorie: Sicherheit
    Neue Version?

    Download von www pctipp.ch

    Neue Version melden

    Wenn Sie von einem Download eine aktuellere Version gefunden haben,
    können Sie uns das hier melden.

    Leserwertung

    85%
    5%
    10%

    Jetzt abstimmen!

    Was halten Sie vom Produkt?


    Kommentare

    • karnickel 22.04.2015, 18.20 Uhr

      Stellt sich dann höchstens noch die Frage, ob Avast auch gleich seine selber mitgebrachte Toolbar mit entfernen will. :o

    • Tweety 23.04.2015, 07.27 Uhr

      Stellt sich dann höchstens noch die Frage, ob Avast auch gleich seine selber mitgebrachte Toolbar mit entfernen will. :o Die installiert man aber auch gar nicht erst ;-)

    • Capri 24.04.2015, 09.09 Uhr

      Leider ist das Programm nicht auf Deutsch wie in dem Artikel beschrieben. Gibt es das vielleicht auch auf Deutsch?

    weitere Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.