Das sind die besten Virenscanner für Windows

Das unabhängige Unternehmen AV-Comparatives hat seinen aktuellen Vergleichstest von Virenscannern für Windows veröffentlicht.

von Claudia Maag 20.09.2018

Der sogenannte Real-World-Protection-Test des unabhängigen Unternehmens AV-Comparatives soll herausfinden, wie effektiv Sicherheitsprodukte den Computer vor aktiven realen Malware-Bedrohungen schützen.

Der Test befasst sich mit Malware aus dem Internet und berücksichtige andere Vektoren nicht, über die Malware in einen Computer gelangen kann (z.B. über einen USB-Stick oder über ein lokales Netzwerk). Getestete Produkte haben, laut AV-Comparatives, während des Tests vollen Internetzugang und können Reputationsfunktionen oder andere Cloud-Services nutzen. Folglich zeige der Test nicht an, wie gut ein Produkt einen PC schützt, der offline ist.

Derzeit führt AV-Comparatives diesen Test unter Microsoft Windows 10 Pro RS4 durch; mit aktueller Software von Drittanbietern (z.B. Adobe Flash, Adobe Acrobat Reader, Java etc.). Monatlich erscheint ein Factsheet eines Real-World-Protection-Tests. Die detaillierten Gesamtergebnisberichte für Konsumgüter (jeweils fünf Monate) werden im Juli und Dezember veröffentlicht.

Die Resultate des Real-World-Protection-Tests August 2018 finden Sie unten in unserer Bildergalerie. Die Ergebnisse basieren auf einem Testset von 193 Live-Testfällen (bösartige URLs), bestehend aus funktionierenden Exploits (d.h. Drive-by-Downloads) und URLs, die direkt auf Malware verweisen.


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.