Die besten Virenscanner-Apps für Android

AV-Test hat 22 Sicherheitsprodukte für Android untersucht und ermittelt, welches die zuverlässigsten sind.

von Claudia Maag 02.07.2018

Android ist noch immer weltweit das meistgenutzte mobile Betriebssystem. Dementsprechend gross ist aber auch der Markt für Schad-Software für dieses OS: Angriffe auf Android-Geräte haben sich als lukratives Geschäft erwiesen. Umso wichtiger ist es, Smartphones und Tablets über Mobile-Security-Lösungen gegen diese Bedrohung abzusichern. AV-Test hat hierzu untersucht, welche Anwendungen dafür am besten geeignet sind.

Für den Mai-Test haben die AV-Test-Forscher 22 Apps ins Rennen geschickt. Getestet wurden die Anwendungen zum einen im sogenannten Real-Time-Test. Hierbei wurde die Schutzwirkung gegen brandneue Schädlinge (Malware) getestet. Deren Ersterkennung durch AV-Test darf nicht länger als 24 Stunden zurück liegen. Das Testset umfasse mehrere tausend dieser Malware-Apps.

Zum anderen führte AV-Test einen Referenz-Test mit höchstens vier Wochen alter Malware durch. Auch hierbei kommen laut AV-Test mehrere tausend schädliche Apps zum Einsatz.

17 Lösungen erreichen 100 Prozent Schutzwirkung

Die maximal zu erreichende Punktzahl im Test lag bei 12 Zählern, wobei die beiden sicherheitsrelevanten Tests bis zu 6 Punkte erbrachten. PCtipp hat die Resultate nach der Schutzwirkung gefiltert. Das Resultat ist erfreulich. Gleich siebzehn der getesteten Anwendungen erreichen hier die volle Punktzahl.

Immerhin 12 Lösungen konnten bei allen Sicherheits-Tests eine Erkennungsrate von 100 Prozent erreichen, darunter Norton, Kaspersky, Avast und McAffee. Die Lösung Droid-X 3 von NSHC liegt auf dem enttäuschenden zweitletzten Platz. Bei der Schutzwirkung konnten hier nur 2 von 6 Punkten vergeben werden. Noch schlechter war nur Google Play Protect - wie auch schon im Januar- und März-Test 2018 gibt es bei der Schutzwirkung «zero Points» für Google. 

Auch in der Kategorie Benutzbarkeit schnitten die getesteten Anwendungen fast durchwegs gut ab. Mit 3 Punkten konnten nur AVL, Cheetah Mobile und Sophos nicht ganz überzeugen. Bei diesen drei Apps blieb die Punktezahl bei der Benutzbarkeit seit den Januar-Test 2018 unverändert.

Die Rangfolge finden Sie in unserer Bildergalerie. Die Screenshots stammen alle vom Google Play Store.

Hinweis: PCtipp weist darauf hin, dass Virenschutz-Apps auf Mobilgeräten über weniger Berechtigungen und weniger Eingreifmöglichkeiten verfügen als Virenschutz-Software unter Windows. Dies ist z.B. dann der Fall, wenn eine prinzipiell harmlose App aus dem Netz Schad-Code nachlädt. PCtipp ruft daher, Virenschutz hin oder her, zur Vorsicht auf, wenn es um Apps aus Drittquellen geht.  


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.