Firmenlink

 

Alte Kindle-E-Reader JETZT aktualisieren!

Amazons E-Reader brauchen ein Update. Dieses muss bis morgen installiert sein.

von Florian Bodoky 21.03.2016

Derzeit steht für ältere Kindle-E-Reader ein Software-Update bereit. Dieses kann via WLAN eingespielt werden. Aber aufgepasst: Der automatische Aktualisierungsprozess ist nur noch bis zum 22. März möglich, also morgen. Danach muss die neue Software manuell installiert werden - ein technisch anspruchsvolles und mühseliges Unterfangen.

Das Problem dabei: Wird der E-Reader nicht aktualisiert, lässt er sich bis zur manuellen Installation des Updates nicht mehr nutzen! Das hat Amazon auf seiner Support-Seite angekündigt. 

Weshalb dieses Update genau notwendig ist, darüber schweigt Amazon sich aus. Es ist lediglich bekannt, dass ohne das Update weder auf die angelegte Bibliothek zugegriffen, noch neue E-Books erworben werden können. Betroffen vom Problem sind alle Kindle-E-Reader, die zwischen 2007 und 2012 auf den Markt gekommen sind. 

Wenn Sie überprüfen wollen, ob Ihr Gerät davon betroffen ist, können Sie dies auf dieser Amazon-Seite tun.


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.