Pflaster für Mac-Rechner

Apple hat ein neues Sicherheitsupdate für sein Mac-Betriebssystem veröffentlicht, das eine ganze Reihe von Schwachstellen schliesst.

von Sascha Zäch 01.06.2007 (Letztes Update: 01.06.2007)

Jetzt den täglichen PCtipp-Newsletter abonnieren.

Das Update "2007-005 v.1.1" ist eine aktualisierte Version von Apples Mai-Patch. Es steht für Mac OS X 10.4.9 zum Download bereit und kann von der Apple-Website heruntergeladen werden [1]. Laut dem Mac-Konzern stopft der Flicken unter anderem Probleme in den Systemkomponenten Bind, CarbonCore, iChat und Textinfo.


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.