Firmenlink

 

Symantec: kein AntiVirus mehr

Symantec stampft ein Produkt ein. Ab sofort gibts den bisher als Einzelversion erhältlichen Virenscanner nicht mehr.

von Simon Gröflin 02.10.2014
Norton AntiVirus † 2014 Norton AntiVirus † 2014 Zoom Wie Heise.de feststellt, hat Symantec sein Sortiment umstrukturiert. Ab sofort hat Symantec nur noch das Gesamtpaket «Norton Security» im Angebot. Das Einzelprodukt «AntiVirus» wird ausrangiert. Auf der Schweizer Produktseite ist das Produkt derzeit noch online. Dabei dürfte es sich jedoch um einen Restbestand der 2014er-Version handeln.

Product Keys für das Einzelprodukt werden laut Symantec nicht mehr angeboten. Wer noch eine gültige Lizenz im Einsatz hat, wird weiterhin mit Signatur-Updates versorgt. Der Preisunterschied mit Fr. 69.90 beim Gesamtpaket gegenüber dem auslaufenden AntiVirus-Einzelprodukt (Fr. 59.90) ist jedoch für Enduser marginal. Vom «Norton Security»-Schutz erhält man fünf Lizenzen gegenüber drei Lizenzen des AntiVirus-Einzelprodukts. Lizenzen sind jeweils ein Jahr lang gültig.

Der Trend zu Komplettpaketen inklusive Firewalls dürfte sich mit der Zeit auch bei anderen Security-Herstellern abzeichnen, zumal es immer mehr Gratisanbieter für Anwender gibt, die keine zusätzliche Firewall wünschen.


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.