Das kann TeamViewer 12

von Stefan Bordel 01.12.2016

Admin-Funktionen in TeamViewer 12

Speziell Admins dürften sich über die neuen Funktionen der Managementkonsole freuen. Hier lässt sich nun auf einen Blick einsehen, welche Sicherheitseinstellungen auf einem Gerät aktiviert sind. Darüber hinaus können Sicherheitseinstellungen auf beliebig viele Geräte gleichzeitig verteilt werden. Eine weitere Neuheit ist die Remote-Notizen-Funktion, die den Nachrichtenversand an den Gerätebesitzer erlaubt.

TeamViewer 12: Die Fernwartungs-Software erlaubt in der neuen Version erstmals den Remote-Zugriff Mobile-to-Mobile TeamViewer 12: Die Fernwartungs-Software erlaubt in der neuen Version erstmals den Remote-Zugriff Mobile-to-Mobile Zoom© TeamViewer

Das ebenfalls neue Remote-Dashboard stellt indessen kritische Leistungsinformationen des entfernten Geräts bereit, sodass IT-Mitarbeiter im Bedarfsfall proaktive Massnahmen ergreifen können. Eine Chat-Funktion für Kunden zur direkten Kontaktaufnahme mit IT-Dienstleistern ist ebenfalls mit an Bord.

Weitere Informationen zu TeamViewer 12 sowie das Lizenzangebot für Unternehmenskunden finden Sie auf der Herstellerwebseite.

Seite 2 von 2

    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.