Firmenlink

 

Facebook: VoIP-Test in der Schweiz

Bereits vor einigen Monaten hat Facebook mit dem Test seines Voice over IP (VoIP) Services begonnen. Seit gestern ist die Testversion auch für Schweizer Nutzer verfügbar.

von Luca Diggelmann 17.05.2013

Facebook testet VoIP in der Schweiz Facebook testet VoIP in der Schweiz Zoom Erstmals zeigte Facebook VoIP-Anrufe in seiner Messenger-App im Januar. Zuerst waren aber nur Kanadische iOS-Nutzer zugelassen. Über die Monate wurde der Test stetig ausgeweitet. Neu können auch Schweizer Messenger-User den Dienst nutzen "kostenlos" zu telefonieren. In der Messenger-App muss dazu nur innerhalb einer Unterhaltung das «i»-Icon oben rechts und dann «kostenloser Anruf» angewählt werden.

Facebook versucht schon seit längerem seine Position im mobilen Kommunikationsmarkt auszubauen. Auf dem Messenger kann man sich seit letztem Jahr ohne Facebook-Konto anmelden und mit Poke folgt Facebook in den Fussstapfen von Snapchat. Im VoIP-Bereich legt sich das soziale Netzwerk mit Microsoft-Neuzugang Skype und dem schnell aufsteigenden Viber an.

Jetzt den täglichen PCtipp-Newsletter abonnieren.

Tags: Facebook, VoIP

    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.