FIFA-18 – Update: Download ab sofort verfügbar!

Update vom Update: EA-Sports hat nun doch den Download für FIFA 18 freigegeben. Zwar verspätet, dürften damit aber viele Gamer fürs Wochenende aufatmen. Eigentlich sollte das Spiel bereits heute ab Mitternacht zum Download bereitstehen.

von Daniel Bader 29.09.2017

Update vom Update (15:01 Uhr): EA-Sports hat nun doch den Download für FIFA 18 freigegeben (siehe Screenshot). Wenn auch verspätet, dürften somit aber viele Gamer hinsichtlich ihrer Wochenendpläne aufatmen. Eigentlich sollte das Spiel bereits heute ab Mitternacht zum Download bereitstehen. Die Ursache, weshalb es zu einer Verspätung des Downloads kam, ist allerdings weiterhin unklar. Mehrere Tausend Anwender, die einen Produkt-Code von einem Drittanbieter im Vorfeld erworben hatten, waren davon betroffen. 

Nun doch noch bereit zum Download: FIFA 18 Nun doch noch bereit zum Download: FIFA 18 Zoom© PCtipp

Update (14:30 Uhr) - Die erste Verlängerung gibts schon vor dem Anpfiff: Der Hersteller EA-Sports hat den Termin für die PC-Version FIFA 18 (Online-Download) nun auf den 10. Oktober 2017 verschoben. Aktuell lässt sich die Version immerhin «Preloaden». Das Freigabedatum liegt demnach nun auf dem 10. Oktober 2017 (siehe Screenshot). Im Vorfeld berichteten mehrere Tausend Anwender über einen fehlenden Download-Button des Spiels FIFA 18 in der Standard Edition. Dieses sollte eigentlich heute um Mitternacht zum Download freigegeben werden.

Bereits in der Verlängerung: FIFA 18 leider nur als «Preload» verfügbar Bereits in der Verlängerung: FIFA 18 leider nur als «Preload» verfügbar Zoom© PCtipp

Hier nochmals die Meldung von heute morgen: Als eines der Top-Spiele 2017 «gehypt», lässt Hersteller EA-Sports seine FIFA-18-Käufer, zumindest teilweise, im Regen stehen. Und das pünktlich zum Start des Spiels. Anders als versprochen kann FIFA 18, als PC-Version, die über einen Download-Key erworben wurde, bisher nicht gespeichert, ergo gespielt werden (Stand: 29. September, 9:46 Uhr). PCtipp hats auch probiert, und bestätigt dieses Problem.

Mittlerweile haben sich im EA-Forum knapp tausend User über das Fehlen des Download-Buttons (siehe Screenshot) auf der zugehörigen Origin-Plattform beschwert. Dieser Button ermöglicht erst, das Spiel zu installieren und danach zu spielen. Die Disc-Version scheint von diesem Problem nicht betroffen zu sein. Die Lösung lässt wohl noch auf sich warten. Der Hersteller arbeitet daran, dieses Problem zu beheben. Eine genaue Uhrzeit, wann dies tatsächlich der Fall sein wird, liegt der PCtipp-Redaktion allerdings nicht vor.

FIFA 18: kein Download-Button vorhanden FIFA 18: kein Download-Button vorhanden Zoom© PCtipp

Hier das Originalzitat des Herstellers: «Die Saison von FIFA 18 beginnt für viele Spieler am 29. September, dann erfolgt der Release der Standard Edition. Wer die Version vorab im PSN, Xbox Games Store oder bei Origin gekauft hat, darf pünktlich um Mitternacht loslegen – die Freischaltung erfolgt um 24 Uhr. Mit einer Disc-Version muss hingegen nicht bis zum Ablauf des Countdowns gewartet werden. Wer die physische Version (PS4 oder Xbox) erwirbt, darf direkt losspielen. Dass sich FIFA 18 bereits kaufen lässt, zeigen Spieler-Einträge bei Twitter und Reddit – erste Händler scheinen die Fussballsimulation schon vor offiziellem Release auszugeben.»

Frage: Haben Sie auch Probleme, das Spiel über die Origin-Plattform zu installieren? Bitte teilen Sie im PCtipp-Forum Ihre Erfahrungen mit. 

Kommentare

  • Daniel Bader 29.09.2017, 10.30 Uhr

    Fifa 18 - fehlender Download-Button. Habt Ihr auch Probleme, das Spiel über die Origin-Plattform zu installieren? Bitte teilt im PCtipp-Forum Eure Erfahrung mit.

weitere Kommentare

Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.