Firmenlink

 

iOS: Firefox wird aufgefrischt

Die mobile Firefox-Version für iOS erhält mit dem Update auf Version 2.0 einige neue Funktionen und bietet nun auch 3D-Touch-Unterstützung für das iPhone 6s oder 6s Plus.

von Stefan Bordel 22.02.2016

Mozilla hat seinem mobilen Firefox-Browser für iOS ein umfangreiches Update spendiert. Die Open-Source-Software unterstützt in der neuen Version 2.0 nun auch die 3D-Touch-Eingabe der aktuellen iPhone-Modelle 6s und 6s Plus.

3D-Touch: Mit einem festen Druck gelangt man in ein neues Menü 3D-Touch: Mit einem festen Druck gelangt man in ein neues Menü Zoom  Dadurch können iOS-Nutzer jetzt mit einem festen Druck auf das Firefox-Icon ein Auswahl-Menü öffnen, das Zugriff auf das zuletzt geöffnete Lesezeichen bietet oder einen neuen Browser-Tab beziehungsweise einen privaten Browser-Tab öffnet.

Mittels der Funktion «Peek and Pop» bietet Firefox ausserdem eine neue Tab-Vorschau. Hierbei genügt im Tab-Menü ein leichter Druck auf die jeweilige Webseite, um zu sehen, was sich dahinter verbirgt. In der Vorschauansicht lassen sich die geöffneten Seiten dann auf Wunsch zur Leseliste hinzufügen, mit Lesezeichen versehen, an andere Geräte senden oder schliessen.

Neue Suchfunktionen in Firefox

Für Nutzer älterer iOS-Geräte hat das Update aber auch einige Neuerungen zu bieten wie etwa die erweiterten Suchfunktionen. So ist die Suche nach geöffneten Tabs nun auch über die iOS-interne Spotlight-Suchleiste möglich. Des Weiteren verfügt Firefox in Version 2.0 über eine seitenspezifische Suchfunktion nach Textbausteinen. Diese ist entweder über das Teilen-Menü oder per langanhaltendem Druck auf ein Textelement aufrufbar. Daneben können in der neuen Version lokal oder in der Cloud gesicherte Anmeldedaten jetzt über die Einstellungen des Browsers angezeigt, durchsucht, gefiltert oder abgeändert werden.

Alle Änderungen in Version 2.0 werden nach dem Update-Vorgang in einem separaten Tab angezeigt. Der Firefox-Browser steht wie gewohnt kostenlos im iTunes-App-Store zum Download bereit, die App erfordert iOS 8.2 oder neuer.


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.