Firmenlink
Anzeige

Hoststar

Jetzt Ihre Wunschdomain
schnell & einfach finden!

Prüfen und sichern Sie
Ihren Domain Namen!

PARTNERCHANNEL

Microsoft Logo

Alles aus der Cloud-Welt für KMU von Microsoft Schweiz

 

Over-the-Air-Downloads: Apple erhöht Limit

Apple hat das Grössenlimit für App-Downloads über das Mobilfunknetz auf 50 MB angehoben.

von Hannes Weber 21.03.2012

iPhone- und iPad-Nutzer können ab sofort Apps bis 50 MB über Mobilfunk laden iPhone- und iPad-Nutzer können ab sofort Apps bis 50 MB über Mobilfunk laden Zoom Neu dürfen iOS-Apps mit einer Grösse von bis zu 50 MB über das Mobilfunknetz heruntergeladen werden. Bislang lag diese Grenze bei lediglich 20 MB. Alle Apps, die grösser waren, konnten bisher nur via WLAN heruntergeladen werden. Apple trägt mit der Anhebung dieses «Over-the-Air»-Limits dem Umstand Rechnung, dass Apps immer grösser und die Mobilfunkverbindungen immer schneller werden.

Apps, die noch grösser sind (z.B. umfangreiche Spiele) müssen weiterhin über eine WLAN-Verbindung geladen werden. Das absolute Grössenlimit von Apps für iPhones und iPads liegt bei 2 GB.


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.