Firmenlink

 

Quick and Dirty: So hellen Sie Fotos auf

Sie haben ein Foto geschossen, nur ist es ein wenig zu dunkel? So leisten Sie erste Hilfe in Photoshop Elements.

von Florian Bodoky 08.11.2016

Photoshop Elements, der kleine Bruder der CS-Serie, bietet unzählige Optionen zur Bildbearbeitung. Auch punkto Helligkeit, Farbsättigung etc. gibt es zahllose Tools. Wenn Sie aber ein Foto haben, das bereits perfekt, aber ein Ideechen zu dunkel ist, gibt es ein Mittel, mit dem Sie das Problem in Sekundenschnelle notdürftig lösen können. 

Regler nach links: dunkler; Regler nach rechts: heller Regler nach links: dunkler; Regler nach rechts: heller Zoom© PCtipp (Screenshot), Pixabay (Bild)
  1. Öffnen Sie das gewünschte Bild in Photoshop Elements.
  2. Klicken Sie auf den Reiter Überarbeiten.
  3. Wählen Sie den Punkt Beleuchtung anpassen, danach das Menü Helligkeit/Kontrast.
  4. Schieben Sie den Regler nach rechts, um das Bild heller zu machen, nach links für mehr Dunkelheit. 
  5. Speichern Sie das korrigierte Bild.

  Farbkorrekturen sind eine Sache von Sekunden Farbkorrekturen sind eine Sache von Sekunden Zoom© Pixabay


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.