Sharpen Projects Professional

Diese Foto-Software bringt Schärfe in verwackelte Aufnahmen.

von Anne Kittel 26.02.2016

Huawei-Phones gewinnen

Machen Sie mit an der PCtipp-Trendumfrage und sichern Sie sich die Chance auf eines von zwei Huawei-Smartphones. Die Umfrage dauert rund 10 Minuten.

An der Umfrage teilnehmen

Jeder kennt das: Man hat das perfekte Motiv, nur leider ist es verwackelt oder der Schärfebereich sitzt nicht richtig. Für solche Fälle gibt es Sharpen Projects Professional von Franzis. Die Bildbearbeitung für Hobby- und Profifotografen gibt unbrauchbaren Bildern die nötige visuelle Schärfe zurück.

Sharpen Projects Professional bringt Schärfe in verwackelte Aufnahmen Sharpen Projects Professional bringt Schärfe in verwackelte Aufnahmen Zoom© Franzis

Intuitiver Workflow

Die Echtzeitautomatik der Bildbearbeitung enthält 45 Voreinstellungen verschiedener Schärfekategorien, die sich per Mausklick anwenden lassen. Erfahrene Bildbearbeiter erhalten zudem individuellen Zugriff auf alle Parameter sowie fotografische Finetuning-Optionen. Mit dabei sind ausserdem integrierte RAW-Entwicklung, Bildschärfe nach wählbarem Farbraum, selektives Schärfen sowie die Sensor- und Kratzerkorrektur. Die Vergleichsansicht zeigt die Bildveränderungen in Echtzeit an und erlaubt die Beurteilung zwischen Ausgangs- und Ergebnisbild.

Die selektive Kantenerkennung erlaubt gemäss Hersteller pixelgenaue Bereichsauswahl und punktuelles Schärfen Die selektive Kantenerkennung erlaubt gemäss Hersteller pixelgenaue Bereichsauswahl und punktuelles Schärfen Zoom© Franzis

Selektives Schärfen von Bilddetails

Die selektive Kantenerkennung erlaubt gemäss Hersteller pixelgenaue Bereichsauswahl und punktuelles Schärfen fokussierter Bereiche. So erstrahlen zum Beispiel die Augen eines Porträts klar und scharf zum eher weich gezeichneten Gesicht.

Die Echtzeitautomatik der Bildbearbeitung enthält 45 Voreinstellungen verschiedener Schärfekategorien, die sich per Mausklick anwenden lassen Die Echtzeitautomatik der Bildbearbeitung enthält 45 Voreinstellungen verschiedener Schärfekategorien, die sich per Mausklick anwenden lassen Zoom© Franzis

Preis und weitere Informationen

Nachschärfungs-Software Nachschärfungs-Software Zoom Sharpen Projects Professional ist derzeit für ca. 82 Franken (statt ca. 108 Franken) für Windows und OS X als Stand-alone-Version erhältlich, inklusive kostenlosen Plug-Ins für Adobe Lightroom, Photoshop und Photoshop Elements.

Weitere Informationen zu Sharpen Projects Professional finden Sie hier.


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.