Firmenlink

 

Videofilme perfekt schneiden

In rund 80 Minuten bekommen Sie einen Einstieg ins Thema Videoschnitt.

von Anne Kittel 15.06.2012
Bildergalerie Videofilme perfekt schneiden Videofilme perfekt schneiden 4 Fotos Zoom

Neben Camcordern und Videokameras bieten heute so gut wie alle digitalen Fotokameras und Smartphones eine Videofunktion - und zwar mit erstaunlich guter Qualität. Wer allerdings mehr möchte, als nur spontane Videos bei YouTube und Facebook hochzuladen, stellt schnell fest, dass das Aufnehmen einzelner Szenen noch keinen Film erzeugt. Genau hier hilft dieser Videolernkurs. Profi-Kameramann Tommy Dantl stellt die besten Videoschnittprogramme vor und zeigt an Beispielen, wie Sie aus einzelnen Videosequenzen einen Film zusammenschneiden, ihn mit Musik und Sprache vertonen und mit speziellen Videoeffekten veredeln. Im Lieferumfang enthalten ist die 30-Tage-Testversion der Franzis-Videoschnitt-Software Vivideo (nur für Windows).


Weitere Informationen zu diesem Videotraining (inklusive Produktvideo) finden Sie hier.

  • Videofilme perfekt schneiden (Franzis)

    Details:
    EAN: 9783645702416
    Strassenpreis:
    Fr. 33.90
    Info:
    www.buch.ch

    Leserwertung

    0%
    0%
    0%

    Jetzt abstimmen!

    Was halten Sie vom Produkt?


    Kommentare

    • zplan 15.06.2012, 11.06 Uhr

      Nur mit gutem Rohmaterial lässt sich auch was anständiges schneiden. Bevor ihr viel Geld ausgebt, seht euch den Videoguide von SF an. Sehr gut gemacht und gratis: http://www.wissen.sf.tv/Nachrichten/Archiv/2011/01/04/SF-Wissen-Uebersicht/Videoguide-Lernen-von-den-Profis

    • HarraKirri 18.06.2012, 14.08 Uhr

      Super Danke für den Link. Sehr interessant. Liebe Grüße

    weitere Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.