Facebook: Verbundene Apps sofort löschen

Ein wichtiges Gebot bei Facebook: Weniger ist mehr. Bislang musste man verbundene Apps einzeln entfernen. Das geht jetzt auf einen Schlag.

von Simon Gröflin 05.04.2018
Bildergalerie Facebook-Einstellungen Facebook-Einstellungen 10 Fotos Zoom

Beim aktuellen Facebook-Datenskandal stehen wir erst am Anfang einer bedenklichen Entwicklung, die jetzt noch kontrolliert werden kann. Facebook bleibt nichts anderes übrig, als die ganze Sache aufzuklären und sich an geltende Gesetze zu halten. Doch immerhin hat das soziale Netzwerk schnell bei den App-Einstellungen nachgelegt. Bislang war es nur möglich, sich im Einzelverfahren von den verbundenen Apps loszulösen. Die kleine Änderung ermöglicht nun das Trennen mehrerer Apps auf einen Schlag. Wir empfehlen ohnehin, diese Verknüpfungen immer wieder aufs Neue zu überprüfen.

So entkoppeln Sie sich von den Facebook-Apps

Öffnen Sie dazu rechts oben über das Hamburgermenü mit den drei Strichen der mobilen App (Android) aus den «Kontoeinstellungen» den Bereich «Apps».

Bei Facebook kann man sich jetzt einfacher von den einzelnen Apps entkoppeln Bei Facebook kann man sich jetzt einfacher von den einzelnen Apps entkoppeln Zoom© Screenshot / PCtipp

Unter «Apps, Webseiten und Spiele» können Sie nun auch alle Dienste auswählen, die Sie nicht mehr benötigen. Will man sich vergewissern, was die jeweilige App kann, dann geht das über «Ansehen» unter der Schaltfläche «Mit Facebook angemeldet». Dort kann man zum Beispiel auch die Sichtbarkeit der jeweiligen App überprüfen. Idealerweise setzen Sie den Sichtbarkeitsstatus einer App immer auf «nur ich», so werden Apps von ihren Freunden als nicht aktiv gesehen. Zudem können Sie unter «Mit Facebook angemeldet» ebenfalls einzelne Apps auf einen Fingertipp einzeln entfernen.

Wer die Einstellungen lieber am Computer einsehen möchte, kann auch einfach auf diese Seite zusteuern und die Apps einzeln rauslöschen.

Tags: Facebook

    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.