Firmenlink
Anzeige

Hoststar

Jetzt Ihre Wunschdomain
schnell & einfach finden!

Prüfen und sichern Sie
Ihren Domain Namen!

PARTNERCHANNEL

Microsoft Logo

Alles aus der Cloud-Welt für KMU von Microsoft Schweiz

 

Stratocam: Bilder zum Staunen

Die Webseite Stratocam ist ein netter Zeitvertreib, um wunderschöne, beeindruckende und skurrile Ansichten unseres Planeten zu entdecken.

von Hannes Weber 05.04.2012
Bildergalerie Stratocam Snapshots Stratocam Snapshots 20 Fotos Zoom


Paul Rademacher ist ein ehemaliger Google-Entwickler, der sich mittlerweile selbstständig gemacht hat. Eines seiner jüngsten Projekte hört auf den Namen Stratocam. Die Idee dahinter ist sehr simpel, aber deswegen nicht minder eindrücklich. Es handelt sich bei der Webseite quasi um eine riesige Slideshow mit den besten Satellitenbildern von Google Maps.

Den Reiz von Stratocam macht aber auch die Möglichkeit, sich selbst einzubringen, aus. So kann nämlich jeder selbst Schnappschüsse hinzufügen. Dank direkter Anbindung an Google Maps kann man jederzeit über den Bildrand hinaus navigieren, Zoomen oder ganz neue Orte rund um den Globus entdecken, so als wäre man auf Google Maps selbst unterwegs. Ist man der Meinung, ein besonders schönes Fleckchen Erde gefunden zu haben, drückt man einfach den Auslöser und erstellt damit einen neuen Schnappschuss. Andere Nutzer können für die eigenen Bilder dann voten – entweder dafür oder dagegen.

Planet Erde aus einer anderen Perspektive Planet Erde aus einer anderen Perspektive Zoom

Aber auch wenn man sich nicht selbst beteiligen möchte, lohnt sich ein Besuch der Webseite. Die im Slideshow-Modus zufällig aneinandergereihten Bilder umfassen wunderschöne Landschaften und fast surreal wirkende Naturschauplätze, genauso wie beeindruckende Bauwerke und Siedlungsräume – alles aus der Google-Maps-typischen Vogelperspektive.


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.