Ein Postfach im Himmel

Cloud-Wissen://Terminanfragen via E-Mail sind nur eine von vielen Annehmlichkeiten, die eine kombinierte Termin- und Gruppenplanung mit E-Mail-Funktionen mit sich bringt. Mit einem Exchange-Postfach in der Cloud verbessern Startups und KMU innert kurzer Zeit ihre Abläufe.

von rue 26.06.2012

Exchange online ist Bestandteil von Office 365. Exchange online ist Bestandteil von Office 365. Zoom mailto: Cloud – immer mehr Unternehmen entdecken die Vorteile, die ein Cloud-Exchange-Server mit sich bringt. Anstatt innerhalb der eigenen Firewall einen Server in Betrieb zu nehmen und aufwändig zu pflegen und zu sichern, können Startups und Unternehmen dies den Spezialisten im Rechenzentrum überlassen. Exchange Online bietet 25 GB Speicherplatz und dieselben Funktionalitäten zu einem festen Preis ab 4.30 Fr. pro Monat und Mitarbeitenden. Viren- und Spamschutz für eine optimierte IT Sicherheit inklusive.

Kernkompetenzen und Flexibilität stärken
Doch wozu das Ganze? Die Antwort hat zwei Teile. Zuallererst entlasten sich Unternehmen von der Verantwortung für ihre E-Mail- und Terminplanungsinfrastruktur. Aus gutem Grund ist dies angezeigt: Sie ist von zentraler Bedeutung. Zusammenarbeit über alle Grenzen hinweg funktioniert nur dank einfachem und sicherem Informationsaustausch. Dazu gehört auch der Einblick in den Terminplaner von Kollegen, das Buchen von Terminen und Planen von Ressourcen – sogar aus einem E-Mail heraus.

Die Verantwortung für die zugrunde liegende Infrastruktur abzugeben bedeutet unter dem Strich tiefere Kosten. Nicht nur Lizenzkosten und -management entfallen, sondern auch der ganze Aufwand, den Kommunikationsserver vor fremden Zugriffen und Schädlingen zu schützen.

Der zweite Teil der Antwort betrifft die Produktivität und Mobilität: Ein Postfach im Himmel lässt sich mit jedem beliebigen Endgerät nutzen. Die Daten werden automatisch beim ersten Zugriff abgeglichen. So bleibt man immer auf dem neuesten Stand. Terminanfragen, E-Mails und Kontaktdaten laufen an zentraler Stelle im hochsicheren und -verfügbaren Rechenzentrum in der Cloud zusammen wodurch eine hohe Datensicherheit gewährleistet wird.

Vorteile auf einen Blick
Eine mobile Lösung «out of the cloud» bietet viele Vorteile:

- Optimale Integration in die bestehende Infrastruktur und Microsoft-Office-Softwarelandschaft
- Flexibler, ungebundener und bedarfsorientierter Zugang zu virtualisierten Hard- und Softwareressourcen
- Optimale Skalierbarkeit durch schnelles Auf- und Abschalten zusätzlicher Mitarbeitender (Nutzer).
- Zugriff auf eine Cloud-Infrastruktur, die den Anforderungen des europäischen Datenschutzes genügt
- Durch Experten gepflegte Infrastruktur im Rechenzentrum des Cloud-Anbieters
- Optimale Workflows durch maximale Flexibilität und Mobilität sowie Einbindung in lokale installierte Office-Umgebung

Jetzt den täglichen PCtipp-Newsletter abonnieren.

Tags: E-Mail

    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.

    Weitere Artikel aus dem Ressort