Eine sinnvolle Ergänzung

von rue 14.02.2013
PCtipp Top 100

Die Top-100-Produkte des Jahres im PCtipp.
Jetzt Print-Ausgabe per PayPal kaufen.

Fazit: Interessante Option für die Zukunft

Nach dem ersten Servicepack und der damit verbundenen Behebung von Kinderkrankheiten werde er aber mit Sicherheit über einen Wechsel zu Windows 8 nachdenken, sagt Wasem, weil die Technologie unter den Kacheln überzeugend sei.

Die Kacheloberfläche liesse sich sinnvoll nutzen, sobald Sharepoint und andere für die tägliche Arbeit nützlichen Informationen eingeblendet werden könnten – im Sinne eines Dashboards, was aber im Unternehmen weit unten auf der Prioritätenliste stehe. Die Tablets sieht er bloss als Ergänzung, sie könnten die Notebooks nicht ersetzen. Deshalb könnten sie wohl nur für spezielle Aufgaben eingesetzt werden, um die Anschaffungskosten zu rechtfertigen. «Dieses Bedürfnis besteht im Business derzeit noch nicht.»

Das Testfazit von Kaya H. Yücel zur neuen Oberfläche fällt erfreulich aus: «Vor allem die Integration von Kontakten, E-Mail, Messenger und Social Media in das Betriebssystem motivierte die Benutzer, das Gerät auch zu Hause einzuschalten.» Auch das fehlende Startmenü habe sich nicht als zu grosses Hindernis herausgestellt: «Einmal erklärt, haben sich alle User schnell zurecht gefunden.»

Beratung vor der Tablet-Einführung

Experte Kaya H. Yücel rät Unternehmen, die neu Tablets einführen wollen, zu einer umfassenden Beratung durch einen Partner, der über Erfahrungen mit Office 365 und Windows 8 verfügt. Besonders Office 365 bedinge aufgrund seiner Fülle an Funktionalität ein grosses Know-how: «Ein Office-365-zertifzierter Spezialist kennt sich mit den Produkten Exchange, Sharepoint und Lync aus.» Zur Überführung der Anwendungen und Daten in Office 365 sei eine eingehende Analyse des bestehenden Systems notwendig. «Mit dem Abo ist es nicht getan.»

Jetzt den täglichen PCtipp-Newsletter abonnieren.

Seite 2 von 2

    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.

    Weitere Artikel aus dem Ressort