Über den Wolken - was ist da? (Teil 4)

Cloud-Wissen://Die Cloud. Unendliche Weiten. Wir bringen Sie dahin, woher immer mehr Nutzer und KMU ihre IT-Dienste beziehen. Die Cloud, einfach und verständlich erklärt. Eine Serie.

von rue 13.02.2012
PCtipp Top 100

Die Top-100-Produkte des Jahres im PCtipp.
Jetzt Print-Ausgabe per PayPal kaufen.

Die Cloud weist bestimmte Merkmale auf. Die Cloud weist bestimmte Merkmale auf. Zoom Power aus der Wolke. Ein typisches Cloud-Angebot: Microsoft Dynamics CRM Online. Damit lässt sich die Kraft der Kontaktpflege aus der Cloud heraus verstärken.
Doch was ist die «Datenwolke» eigentlich? Was bringt sie und was nicht? Braucht es künftig überhaupt noch herkömmliche Software? Wir klären diese Fragen in einer Artikelserie.

Die Cloud – Charakteristika und Beispiele
Cloud Computing ist keine wolkige Angelegenheit mehr, sondern handfeste Tatsache für immer mehr KMU. Sie erkennen die Vorteile, die es bringt, Hardware und Software nicht mehr selbst aufzusetzen, zu betreiben und zu warten, sondern dafür die Dienste eines Cloud-Providers in Anspruch zu nehmen. Für mehr Sicherheit, Produktivität und tiefere Kosten.

Cloud Computing weist Eigenschaften auf, die Unternehmen jeder Grösse gezielt zur Verbesserung ihrer Kostenstruktur und ihrer Geschäftsprozesse nutzen können. Hier einige wichtige Merkmale:

- Automatische Serviceerbringung nach Bedarf
Nutzer «bestellen» und nutzen Computerressourcen und -dienste selbständig. Sie benötigen dazu keinen persönlichen Kontakt mit dem jeweiligen Anbieter.
Jeder Nutzer kann zum Beispiel innert weniger Minuten einen Trial-Account für Microsoft Office 365 eröffnen.

Jetzt den täglichen PCtipp-Newsletter abonnieren.

Seite 1 von 3
       
       

    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.

    Weitere Artikel aus dem Ressort