Mobile Technologien für wachsende Unternehmen

Nicht im Büro, aber trotzdem im Job: Microsoft bietet leistungsstarke mobile Technologien, damit alle Mitarbeiter optimal arbeiten können - egal, wo sie sich gerade aufhalten.

von ray 07.05.2014
PCtipp Top 100

Die Top-100-Produkte des Jahres im PCtipp.
Jetzt Print-Ausgabe per PayPal kaufen.

    Zoom

Die Anzahl der Kunden wächst ständig, und damit auch die Zahl der Mitarbeiter: Im Unternehmen, das sich im Wachstum befindet, muss dafür gesorgt werden, dass die Mitarbeiter gut zusammenarbeiten und schnell auf die Bedürfnisse der Kunden reagieren können. Mit den richtigen Tools benötigen die Mitarbeitenden nicht einmal mehr einen Schreibtisch.

Office 365: Das Büro für unterwegs

Mehr Kunden zu haben, bedeutet auch, mehr Bedürfnisse abdecken zu müssen. Um immer auf dem neusten Stand zu bleiben, stehen die vertrauten Office-Tools auf fast allen Geräten zur Verfügung. Jeder Benutzer kann seine E-Mails, Kalender, Kontakte und Office-Desktopanwendungen geräteübergreifend verknüpfen, sodass sie über PCs, Smartphones und Tablets gleichermassen zugänglich sind.

Ein weiterer Vorteil von Office 365: Die Mitarbeiter können ihre Arbeitsunterlagen an einer zentralen Stelle speichern und freigeben. So haben alle unabhängig vom verwendeten Gerät Zugriff auf die aktuellen Dokumente und können per Instant Messaging, Voice, Video und Onlinebesprechungen kommunizieren.

Windows ist immer dabei

Mobilgeräte bleiben immer aktuell. Per Remotedatenentfernung behalten die Mitarbeitenden die Kontrolle über ihre Geschäftsinhalte und Daten. Alle aus dem Windows Store installierten Apps werden automatisch im Hintergrund aktualisiert, selbst wenn sich die Geräte im Schlafmodus befinden. Windows 8.1 Pro berechtigt zur Nutzung professioneller Angebote, wie z. B. Volumenlizenzierung, wodurch das Hinzufügen von Lizenzen relativ einfach und günstig wird.

      Zoom

Leichter, dünner, schneller – arbeiten mit dem Tablet

Mit einem Business-Tablet lässt sich die ganze Produktivität eines Desktop-PCs in Kombination mit der Mobilität eines Tablets nutzen – und beispielsweise Unternehmensanwendungen wie Office 365 und SharePoint unterwegs verwenden. Dabei bleibt die Sicherheit gewährleistet: Windows bietet systemeigene Unterstützung für Information Rights Management, was zum Schutz der Unternehmensdaten beiträgt. Die verwendeten Geräte können zudem mit Windows Defender geschützt werden.

Speicherung von und Zugriff auf Dateien – völlig ortsunabhängig

Windows Server 2012 R2 ermöglicht im Unternehmen einen sicheren und leicht zugänglichen Datenspeicher sowie das Teilen und Sichern sämtlicher Arbeitsdateien. Ebenfalls wird gewährleistet, dass der Speicher ununterbrochen verfügbar bleibt. Per Remote Desktop Services (RDS) ist der Zugriff auf Geschäftsanwendungen von nahezu überall und über fast alle Geräte gewährleistet.

Jetzt den täglichen PCtipp-Newsletter abonnieren.


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.

    Weitere Artikel aus dem Ressort