Office 365 auf PC oder Mac installieren

Mit der neusten Version in Office 365 hat man von überall Zugriff auf seine Dokumente, um sie zu überprüfen oder sie zu bearbeiten. Im Folgenden wird erklärt, worauf man achten sollte, wenn man sich mit seinem Gerät zum ersten Mal bei Office 365 anmeldet.

von ray 07.02.2014
    Zoom

Je nach dem, welches Betriebssystem man verwendet, umfasst Office die folgenden Programme:

  • Office auf einem PC oder auf dem Surface Pro umfasst Access, Excel, Lync, OneNote, Outlook, PowerPoint, Publisher und Word.
  • Office auf dem Mac beinhaltet Excel, Outlook, PowerPoint und Word. Mac-Benutzer können Lync separat installieren.

So installieren Sie Office, wenn Sie sich zum ersten Mal bei Office 365 anmelden:

  1. Melden Sie sich mit Ihrer Benutzer-ID bei Office 365 an, und klicken Sie dann auf PC & Mac. Als Administrator klicken Sie auf Administrator > Einstellungen > Office 365-Einstellungen > Software.
  1. Wählen Sie auf der Seite Office eine Sprache aus, und klicken Sie dann auf Installieren

Sie können auch Office 365 mit der Office-Version verwenden, die Sie auf Ihrem PC oder Mac bereits installiert haben.

Video: Wie werden Office und Office Web Apps in Office 365 verwendet?

Office installiert standardmäßig die 32-Bit-Version, selbst wenn auf Ihrem PC eine 64-Bit-Version von Windows ausgeführt wird. Falls Sie nicht genau wissen, welche Office-Version Sie installieren sollten, lesen Sie Welche Version ist für mich am besten geeignet?

Wenn diese Informationen nicht dem entsprechen, was bei Ihnen angezeigt wird, verwenden Sie möglicherweise eine Version von Office 365 vor dem Upgrade. Lesen Sie Installieren von Office Professional Plus mit Office 365 (Small Business) oder Installieren von Office Professional Plus mit Office 365 (Enterprise), und suchen Sie nach den Informationen, die auf Ihre Situation zutreffen. Verwende ich die Version von Office 365 nach dem Dienstupgrade?

Sie können diese Version von Office auf bis zu fünf Computern installieren. Nach Abschluss der Installation müssen Sie sicherstellen, dass die automatischen Updates aktiviert sind.

Deaktivieren einer Installation auf einem PC oder einem Mac

Wenn Sie die neueste Version von Office mit Office 365 bereits auf fünf Computern installiert haben und Office auf einem sechsten Computer installieren möchten, ist auch dies möglich. Allerdings müssen Sie zuerst eine Installation auf einem der aktuellen Computer deaktivieren. Wechseln Sie zu Software > Office. Klicken Sie neben dem Computer, auf dem Sie die Installation deaktivieren möchten, auf Deaktivieren.

Jetzt den täglichen PCtipp-Newsletter abonnieren.


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.

    Weitere Artikel aus dem Ressort