SQL Server 2014 Roadshow - Breakthrough Data Platform Performance

Performance und Hochverfügbarkeit begleiten die Datenbankentwicklung seit Jahren. Auf einer Roadshow zeigt Microsoft die Möglichkeiten von SQL Server 2014.

von ray 21.04.2014
    Zoom

Datenbanken dienen seit Jahren dem Zweck, Unternehmensinformationen strukturiert zu speichern und diese schnell im Rahmen von Abfragen, sogenannten «Queries», zur Verfügung zu stellen. Dabei handelt es sich mehrheitlich um Daten aus ERP, CRM oder sonstigen Business-Anwendungen, welche kritisch sind für den Erfolg einer Firma.

Aufgrund der stetig steigenden Datenvolumen, neuer Datenquellen und des Bedarfs der Anwender, direkt die Daten zu analysieren, haben sich aber die Anforderungen an Datenbanklösungen und die Datenhaltung weiter verändert und sind vielfältiger geworden:

• Wie kann ich Skalierbarkeit garantieren, bessere Performance bieten und gleichzeitig Kosten senken?
• Wie kann ich Data Governance sicherstellen?
• Wie können wir mit Daten «realtime» den entscheidenden Marktvorteil erreichen?
• Wie kann ich meine Daten nutzen, um für künftige Bedürfnisse gerüstet zu sein?


SQL Server 2014 ist ein weiterer Schritt seitens Microsoft, diese Fragen zu beantworten und Kundenbedürfnisse in Bezug auf erweiterte Performance, Skalierbarkeit, Hochverfügbarkeit und Sicherheit abzudecken.
 
Lernen Sie mit uns und unseren Eventpartnern zusammen SQL Server 2014 und die neuesten Microsoft Data-Plattform-Produkte kennen. Profitieren Sie von der Partner-Expertise mit der Vorstellung von Projektreferenzen und lassen Sie sich beraten in unserer Ausstellung.
 
Roadshow Daten und Locations:
 
Dienstag 27. Mai 2014  Kursaal, Bern – Agenda und Anmeldung
Mittwoch 28. Mai 2014 Radisson Blu, Luzern – Agenda und Anmeldung
Donnerstag 12. Juni 2014 Radisson Blu, Basel – Agenda und Anmeldung
Genf, 17. Juni 2014 Mövenpick Hotel, Genf Flughafen.  – Agenda und Anmeldung
 
 


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.

    Weitere Artikel aus dem Ressort