CPU: Tools für das Herz Ihres Rechners

Sie wollen Leistung und Temperatur des Prozessors überwachen, übertakten oder drosseln? Dann sind Sie hier an der richtigen Stelle.

von Sandra Adlesgruber 08.05.2012

Die folgenden Tools helfen beim Überwachen der CPU, bei der Diagnose sowie beim Drosseln und Übertakten des Prozessors.

Tool Nummer 1: CPU-Z

CPU-Z ist DAS Auskunftsbüro rund um Ihren Rechner CPU-Z ist DAS Auskunftsbüro rund um Ihren Rechner Zoom

Die Freeware CPU-Z zeigt Ihnen alles über die Innereien Ihres PCs. In den fünf Reitern CPU, Cache, Mainboard, Memory und SPD sehen Sie, nach welchen Spezifikationen der Prozessor, sein Cache, das Mainboard, der Computerarbeitsspeicher und dessen SPD-Eigenschaften gebaut wurden. Diese Informationen helfen Ihnen beim Upgraden des Prozessors, Mainboards oder RAMs.

Hier können Sie GPU-Z downloaden

Auf der nächsten Seite: CPU-Tool von AMD

Seite 1 von 11
       
       

    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.