Google-Doodles des Jahres 2009

Google überrascht die Anwender seiner Suchmaschine zu bestimmten globalen oder lokalen Anlässen mit gezeichneten Logos, den sogenannten Doodles. Hier finden Sie alle Doodles des Jahres 2009.

von Sandra Adlesgruber 08.01.2010
Bildergalerie Google Doodle Google Doodle 214 Fotos Zoom

Mit speziellen Zeichnungen seines Logos – den Doodles – erinnert Google auf der Startseite seiner Suchmaschine an Personen oder bestimmte Ereignisse. Ein Klick auf das jeweilige Logo führt im Normalfall zu weiterführenden Erklärungen. Manchmal gibt Google seinen Doodle-Fans aber auch Rätsel auf und setzt auf deren Forschergeist.

Pro Jahr werden die Googler weltweit mit rund 40 Doodles (pro Region) beglückt. Hinter den Zeichnungen steckt Doodle-Urvater Dennis Hwang. Er hat vor rund zehn Jahren erstmals als Praktikant bei Google am Firmenlogo herumgekritzelt und damit den Grundstein für das heutige Doodle gelegt. Mittlerweile zeichnet Michael Lopez direkt in der Google-Zentrale in Mountain View.


    Kommentare

    • dzs 08.01.2010, 16.51 Uhr

      Ich liebe diese Doodles heiss. Sie sind immer wieder Anlass für ein heiteres Lächeln. Hoffentlich bleiben uns die Doodles noch *sehr* lange erhalten.

    weitere Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.