Digitec-Galaxus von Datenklau betroffen

Digitec-Galaxus von Datenklau betroffen

Computerworld.ch: Am Dienstag informierte die Melde- und Analysestelle Informationssicherung, dass 21'000 Login-Daten in die falschen Hände geraten sind. Vom Datenleck... »

Konsumentenschützer wollen gegen Swisscom klagen

Konsumentenschützer wollen gegen Swisscom klagen

Computerworld.ch: Die Stiftung für Konsumentenschutz will die Swisscom wegen ungerechtfertigten Roaming-Kosten verklagen. Lesen Sie den Bericht auf Computerworld.ch. »

Starkes Apple-Quartal – das iPad lebt

Starkes Apple-Quartal – das iPad lebt

Firmen: Apple steigert im dritten Quartal den Umsatz und verdient mehr. Daneben hat CEO Tim Cook die Löschung von VPN-Apps in China verteidigt. Lesen Sie den... »

Augmented Reality: Spezialhelm hilft Astronauten bei Reparaturen

Augmented Reality: Spezialhelm hilft Astronauten bei Reparaturen

Computerworld.ch: Mit Einblendungen und Sprachanweisungen könnte eine neue AR-Brille Astronauten künftig bei Ausseneinsätzen im All unterstützen. Lesen Sie den Artikel... »


Swisscom wirtschaftet stabil

Swisscom wirtschaftet stabil

Computerworld.ch: Swisscom hat das Geschäftsjahr 2016 abgeschlossen. Während der Umsatz um 0,3 Prozent minim zurückging, konnte der Reingewinn um 17,6 Prozent... »

Computerworld Top 500 - Schweizer ICT in der Stagnation

Computerworld Top 500 - Schweizer ICT in der Stagnation

Firmen: Die Schweizer ICT-Industrie musste 2015 ein hartes Jahr überstehen. Frankenstärke, Fachkräftemangel und abtrünnige Kunden haben sich auf die Umsätze... »

Mysteriöser Tweet: Lebt Snowden noch?

Mysteriöser Tweet: Lebt Snowden noch?

Computerworld.ch: Eine eigenartige Nachricht auf Twitter, die von Edward Snowden stammen soll, lässt die Gerüchteküche im Netz überkochen. Lebt der Whistleblower noch? »

Seco-Affäre: Bund soll rund 6 Millionen Franken verloren haben

Seco-Affäre: Bund soll rund 6 Millionen Franken verloren haben

Computerworld.ch: Gerichtsdokumente zeigen, wie das Seco von IT-Lieferanten um 1 Million Franken betrogen wurde. Insider sagen, dass der Betrag noch viel höher liegt. »

Nationalrat will Grenzwerte für Mobilfunkantennen erhöhen

Nationalrat will Grenzwerte für Mobilfunkantennen erhöhen

Computerworld.ch: Der Nationalrat verlangt höhere Grenzwerte für Mobilfunkantennen. So soll das Mobilfunknetz modernisiert und ausgebaut werden können, ohne dass... »

Zürcher Gemeinderat will WLAN für Asylsuchende

Zürcher Gemeinderat will WLAN für Asylsuchende

Gesellschaft: Asylsuchende in Zürich sollen in ihren Unterkünften kabellosen Internetzugang erhalten. Die SVP bezeichnet das Anliegen als «irrsinnig». »

FBI knackt iPhone selbst

FBI knackt iPhone selbst

Computerworld.ch: Die US-Bundespolizei FBI (Federal Bureau of Investigation) hat das iPhone der Attantäter von San Bernardino ohne Hilfe von Apple geknackt. Lesen Sie... »

IBM baut «App Store» für IT-Security

IBM baut «App Store» für IT-Security

Firmen: IBM Security, der IT-Sicherheitsarm des Blauen Riesen, nimmt sich ein Vorbild an den Cyberkrimininellen und setzt auf mehr Kooperation zwischen den... »

Apple vs. FBI: Google und WhatsApp stellen sich auf Tim Cooks Seite

Apple vs. FBI: Google und WhatsApp stellen sich auf Tim Cooks Seite

Computerworld.ch: Die Chefs von Google und WhatsApp sind sich mit Apple-Boss Tim Cook im Streit mit dem FBI einig. Auch sie wehren sich gegen die Einrichtung von... »

Brack und Alltron konnten Umsatz 2015 leicht steigern

Brack und Alltron konnten Umsatz 2015 leicht steigern

Computerworld.ch: Competec vermeldet eine Umsatzsteigerung. Die Onlinehändler Brack und Alltron haben allerdings im Vergleich mit dem Vorjahr deutlich weniger stark... »

Interview: «Wir müssen die Hälfte der Wirtschaft neu erfinden»

Interview: «Wir müssen die Hälfte der Wirtschaft neu erfinden»

Computerworld.ch: Gigantische Umwälzungen kommen durch die Digitalisierung auf uns zu. Im Interview mit Computerworld erklärt ETH-Professor Dirk Helbing, welche... »

Microsoft verärgert KMU mit Windows 10

Microsoft verärgert KMU mit Windows 10

Computerworld.ch: Hunderte KMU, die das Windows-10-Update durchführten, können in der Folge nicht mehr richtig arbeiten. Microsoft Schweiz ist hilflos. Lesen Sie den... »


Firmenlink