Firmenlink
PARTNERCHANNEL

Microsoft Logo

Alles aus der Cloud-Welt für KMU von Microsoft Schweiz

Anzeige

Hoststar

Jetzt Ihre Wunschdomain
schnell & einfach finden!

Prüfen und sichern Sie
Ihren Domain Namen!

 

Test: Canon Ixus 310 HS

Mit der Ixus 310 HS lanciert Canon eine schicke und bezahlbare Kompaktkamera, die dennoch sehr leistungsstark ist.

von David Lee 11.04.2011

Punkto Bildqualität besticht die Kamera durch verhältnismässig geringes Rauschen bei höheren ISO-Werten. Der Bildstabilisator leistet ganze Arbeit, was auch bei Videoaufnahmen sehr nützlich ist. Im Weitwinkel ist das Objektiv sehr lichtstark, wodurch meist keine hohe Empfindlichkeit eingestellt werden muss. Kritik: Das Objektiv produziert im Weitwinkelbereich perspektivische Verzerrungen.

Neu ist das Motivprogramm «Nachtaufnahme ohne Stativ». Die Kamera nimmt dabei mehrere Bilder in sehr kurzer Folge auf und berechnet daraus ein einzelnes Bild. Das funktioniert sehr gut. Auch die Farbgebung der Ixus 310 HS darf als gelungen bezeichnet werden.

Für Action-Fotos geeignet Für Action-Fotos geeignet Zoom Die Ixus 310 HS filmt Videos in Stereoton und Full HD (1920 x 1080 Pixel), aber auch tiefere Auflösungen sind möglich. Der Qualitätsgewinn bei Full HD ist gering; die Bildrate sinkt auf 24 Bilder pro Sekunde. Bei HD mit 1280 x 720 Pixeln werden 30 Bilder pro Sekunde erreicht.

Sehr faszinierend sind die Hochgeschwindigkeitsaufnahmen. Dabei nimmt die Kamera 120 oder 240 Bilder pro Sekunde in reduzierter Auflösung auf und gibt sie in Zeitlupe (vier- bzw. achtmal langsamer)wieder. Diese Zeitlupenvideos müssen ohne Ton auskommen. Die Kompaktkamera kann auch Fotos in hoher Folge aufzeichnen: 3,7 pro Sekunde mit voller Auflösung und 8,2 pro Sekunde mit 3 Mpx.

Das Gerät wird mehrheitlich über den Touchscreen bedient. Das Bedienkonzept ist intuitiv; leider reagiert der Bildschirm nicht immer sehr flink auf Benutzereingaben.

Fazit: Die Canon Ixus 310 HS ist für schnelle Action-Aufnahmen und für Fotos bei wenig Licht prädestiniert.

  • Canon Ixus 310 HS

    Positiv:
    Wenig Rauschen, Serienfotos, Videozeitlupe, Nachtmodus
    Negativ:
    Touchscreen etwas träge, Verzerrung im Weitwinkel
    Details:
    12,1 Mpx, 4,4-fach-Zoom (24–105 mm), Full-HD-
    Strassenpreis:
    Fr. 336.–
    Info:
    www.canon.ch
    PCtipp-Bewertung:
    4.5 Sterne

    Leserwertung

    0%
    0%
    0%

    Jetzt abstimmen!

    Was halten Sie vom Produkt?

Tags: Canon

    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.