Firmenlink

 

Flyer-Check: eiskalter Preissturz bei Microspot

Fernseher, Convertibles und Bildschirme: Was taugen die Angebote von Microspot? PCtipp forscht nach.

von Florian Bodoky 03.11.2017

Der PCtipp präsentiert die Angebote von Microspot – zum Anschauen und Stöbern. Bitte bedenken Sie, dass die Angebote meist zeitlich und in der Gerätestückzahl begrenzt sind. Sie finden die Angaben über den Abverkauf auf der jeweiligen Seite der Produkte in diesem Sales-Check.

Tipp in eigener Sache: Wollen Sie keine Tests mehr verpassen und künftig über Kaufberatungen aktuell informiert werden? Dann können Sie für einen Preis von 27 Franken unser PCtipp-Heft per Digital-Abo erwerben. Die Gültigkeit des Abos beträgt ein halbes Jahr! Zudem kann selbstverständlich jedes neue und ältere Heft hier auch als Einzelausgabe günstig erworben werden.

Lesen Sie auf den nächsten Seiten unsere Produktbesprechungen

Seite 1 von 5
       
       

    Kommentare

    • Hoernlimasse 03.11.2017, 14.13 Uhr

      Was kann denn der PC, was ist da drin? Was kann das Z1 ausser Musik wiedergeben? Was hat der TV für Anschlüsse? Wo sind Vergleiche, technische Facts? Hach, PCTipp. Etwas mehr Infos wären sicher nicht schlecht gewesen. Nachschauen kann ich ja trotzdem selber...

    • Masche 04.11.2017, 08.51 Uhr

      Zum erwähnten ACER Desktop PC Predator steht bei microspot: "Dieser Artikel ist zur Zeit nicht lieferbar". microspot bietet aber den neueren und besser ausgerüsteten*) ACER PREDATOR G3-710, I7, 16 GB RAM, 256 GB SSD + 1 TB HDD für Fr. 1359.20, also viel günstiger, an. Vielleicht sollte PCTipp einen Artikel, kurz bevor er freigeschaltet wird, nochmals auf Aktualität überprüfen, damit nicht veraltete und überteuerte Artikel beschrieben werden, die es gar nicht mehr gibt! *) z.B. 7. statt 6. [...]

    weitere Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.