Firmenlink

 

Test: Gamer-Laptop XMG P505 Pro

Schenker Technologies will mit seinen XMG-Laptops die Gaming-Welt erobern.

von Luca Diggelmann 21.01.2015

Gaming und Laptops sind von Natur aus keine perfekte Kombination. Wer jedoch die Mobilität braucht und auf ein wenig Leistung verzichten kann, findet auch im Notebook-Regal ein passendes Gerät. Der deutsche PC-Bauer Schenker Technologies hat sich Gaming auf die Fahnen geschrieben und mit dem XMG P505 ein leistungsstarkes Gaming-Laptop geschaffen. Da Gamer oftmals sehr individuelle Ansprüche an ihre PCs haben, lässt sich das XMG P505 vor dem Kauf auf der Webseite nach Geschmack anpassen. Unser Testmodell mit einer Nvidia GTX 970M, einem Intel Core i7-4710HQ und 16 GB RAM liegt im unteren Viertel der Möglichkeiten und kostet rund 1970 Franken.

Das P505 bietet ordentlich Leistung für ein Notebook Das P505 bietet ordentlich Leistung für ein Notebook Zoom

Positiv fällt gleich zu Beginn die Verarbeitung des XMG P505 auf. Das Notebook ist besonders im unteren Teil sehr solide konstruiert und macht einen stabilen Eindruck. Das Display kann hier leider nicht mitspielen: Es ist sehr weich und nicht gerade widerstandsfähig. Auf Reisen empfiehlt sich auf jeden Fall eine gut gepolsterte Tasche. Ein weiterer Nachteil der soliden Konstruktion (und der verbauten Hardware) ist das Gewicht des P505. Mit Batterie wiegt das Notebook bereits 2,5 Kilogramm.

Immerhin bekommt man ordentlich was fürs Geld. CPU und GPU kommen auf mittleren Einstellungen problemlos mit aktuellen Games zurecht. Wer mit weniger als 60 FPS oder einer Auflösung von 720p leben kann, darf bei vielen Games sogar auf «Hoch» und mehr schalten. Die anständige 256-GB-SSD sorgt für schnelle Ladezeiten. Wem Speicherplatz wichtiger als Ladezeiten ist, kann seine Games auch auf der 1000-GB-Festplatte installieren. Vorinstalliert ist die aktuellste Version von Windows 8.1 Pro.

Fazit

Insgesamt bietet das XMG P505 ordentliche Leistung fürs Geld. Wie bei anderen Gaming-Laptops reicht die Leistung nicht für die höchsten Einstellungen, dafür braucht man immer noch einen Desktop-PC. Im Vergleich zu diesem ist das P505 eher teuer, für ein Notebook aber noch im Rahmen. Dank der grossen Auswahl an Komponenten findet man beim XMG P505 sehr wahrscheinlich eine passende Konfiguration zu einem vertretbaren Preis.

  • Schenker Technologies XMG P505 Pro

    Positiv:
    Leistung, Verarbeitung
    Negativ:
    Gewicht
    Details:
    15,6"-Display (1920 x 1080), Windows 8.1 Pro, Intel Core i7-4710HQ (2,5 bis 3,5 GHz), 16 GB RAM, 256 GB SSD, 1000 GB HDD, Nvidia GeForce GTX 970M, 38,5 x 27,1 x 2,5 cm, 2,5 kg
    Strassenpreis:
    Fr. 1967.00
    Info:
    www.xmg.gg
    PCtipp-Bewertung:
    4.5 Sterne

    Leserwertung

    50%
    18.8%
    31.3%

    Jetzt abstimmen!

    Was halten Sie vom Produkt?


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.