Firmenlink

 

Test: NovaBackup Professional 14.5 von NovaStor

Die Backup- und Wiederherstellungs-Software NovaBackup Professional 14.5 musste sich dem PCtipp-Test stellen. Sichert das Programm Ihre Daten zuverlässig?

von Daniel Bader 24.06.2013
Sichert Daten einfach und zuverlässig Sichert Daten einfach und zuverlässig Zoom Die Backup- und Wiederherstellungs-Software NovaBackup Professional 14.5 bietet ab Start zwei Haupteinstellungen: Mit dem «Express-Assistenten» lassen sich Daten sichern, wiederherstellen sowie Sicherungsaufträge verwalten. Im Menü «Homepage der Anwendung durchführen» kann auf erweiterte Funktionen der Software zurückgegriffen werden, wie zum Beispiel aufs Erstellen einer Notfall-CD. Mit dieser lässt sich ein kaputtes System reparieren und in einen lauffähigen Zustand zurückversetzen.

Im Test haben wir eine komplette Systemsicherung mit dem «Express-Assistenten» durchgeführt. Die Bedienung ist intuitiv. Im ersten Schritt kann der Anwender zwischen einer lokalen Datensicherung, einer kompletten Systemsicherung und einem Web-Backup auswählen. Daten oder Ordner lassen sich auch auf ein Netzwerklaufwerk kopieren. Zum Abschluss legen Sie den exakten Zeitplan der Sicherung fest. Möglich sind etwa wöchentliche Backups in einem definierten Zeitfenster. Per Klick auf Start wird das Abbild erstellt. Unser 120 GB grosses System wurde in 45:53 Minuten gesichert. Das Zurückspielen der Dateien klappte ebenfalls problemlos.

Fazit: Die Stärke von NovaStors NovaBackup 14.5 liegt in der einfachen Bedienung und den nützlichen Zusatzfunktionen.

  • NovaBackup Professional 14.5 (NovaStor)

    Positiv:
    Bedienung, Funktionalität
    Negativ:
    Preis
    Details:
    Backup-Software, speichert auf Festplatten, USB-Sticks, CDs/DVDs, Onlinespeicher, ab Windows XP
    Strassenpreis:
    Fr. 83.–
    Info:
    www.novastor.ch
    PCtipp-Bewertung:
    4.5 Sterne

    Leserwertung

    89.5%
    2.6%
    7.9%

    Jetzt abstimmen!

    Was halten Sie vom Produkt?


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.