Firmenlink

 

Der GTA-Soundtrack auf Spotify

Die Grand-Theft-Auto-Reihe ist bekannt für die tollen Soundtracks, die in Form von fiktiven Radiosendern präsentiert wurden. Die Playlists dazu sind jetzt für Spotify und iTunes verfügbar.

von Hannes Weber 12.04.2013

Die legendäre Rockstar-Games-Reihe Grand Theft Auto (GTA) ist für die umfangreichen und grossartig zusammengestellten Radiosender bekannt. Das Auto-Klauen machte auch deshalb jeweils so viel Spass, weil man, kaum hatte man in einem Gefährt Platz genommen, durch die zahlreiche fiktiven Radiosender zappen und zum Setting passende Musik aus den unterschiedlichsten Stilrichtungen anhören konnte.

Partytime: Musik spielte in GTA immer eine wichtige Rolle (Bild: Rockstar Games) Partytime: Musik spielte in GTA immer eine wichtige Rolle (Bild: Rockstar Games) Zoom Die Entwickler von Rockstar Games haben jetzt die Playlists von sämtlichen Radiosendern aller Serienableger seit GTA 3 für den Streaming-Dienst Spotify sowie für iTunes veröffentlicht. Einfach mal gemütlich eine Runde Fever 105 aus dem Miami-Ableger GTA: Vice City oder osteuropäisch angehauchte Klänge von Vladivostok FM aus dem neusten Teil GTA: 4 anhören? Kein Problem, alles was es dazu braucht ist ein Spotify-Account. Nur auf die witzigen Kommentare der Radiomoderatoren und die komischen Werbespots muss man leider verzichten.

Sämtliche Playlists sind auf der Rockstar-Webseite zu finden.


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.