Firmenlink

 

Test: Worldsoft Business Suite

Alles aus einer Hand: Mit der Business Suite lanciert der Hersteller Worldsoft ein vollautomatisches, zudem günstiges All-in-One-Werkzeug fürs Internet-Marketing. Sinn und Zweck: Den Umsatz der Firma massiv zu steigern. Der Test lässt aufhorchen.

von Daniel Bader 05.08.2016

Alles aus einer Hand: Das in Pfäffikon (SZ) beheimatete Unternehmen Worldsoft bietet mit seiner Worldsoft Business Suite, kurz WBS, eine Software speziell fürs Internet-Marketing an. Das Besonderes: Die Suite lässt sich gezielt als Verkaufsinstrument und zur Gewinnung von Neukunden einsetzen, so der Hersteller. Dabei bündelt WBS nicht nur die dafür notwendigen Module unter einer einzigen Programmoberfläche. Die Stärke der Suite ist vielmehr die stringente Verzahnung von CRM-, EMS- (steht für E-Mail Marketing System), Faktura- (Rechnungs-/Artikelverwaltung) sowie Affiliate-Modulen (Partner-Programm). Sie alle lassen sich vollautomatisch miteinander koppeln, um letztendlich aus Kontakten neue und zufriedene Kunden zu gewinnen. Dreh- sowie Angelpunkt und Bestandteile aller aufgezählten Module ist der sogenannte Webconnector (mehr dazu auf der folgenden Seite). Durch diese Schnittstelle ist es möglich, direkt in Kontakt mit dem Kunden zu treten. So lassen sich beispielsweise Vorlagen einfach per Drag&Drop für Webformulare gestalten und diese ohne IT-Kenntnisse, so verspricht es zumindest WBS, auf der eigenen Webseite einbinden. PCtipp hat sich die Suite dazu näher angeschaut.

Worldsoft Business Suite: direktes Einloggen Worldsoft Business Suite: direktes Einloggen Zoom

In der Cloud daheim

Das wohl kleinste, dafür aber wichtigste Detail: Bei WBS handelt es sich um eine Online-Software (Cloud Computing). Um sich in der WBS folglich einzuloggen, genügt ein Browser. Danach kann das Programm gestartet und benutzt werden. Aufgrund ihres «Responsive Designs» kann die Suite mit vollem Funktionsumfang auch über Tablets und Smartphones bedient werden. Als eine Art Probierpaket bietet der Hersteller einen vollfunktionsfähigen Test-Account für 60 Tage an. Danach wird der Zugang allerdings automatisch gelöscht. Weiteres Zückerli: Mit dem Paket «Free» lanciert Worldsoft ein kostenloses Einstiegspaket – sogar ohne Zeitbegrenzung.

  • Worldsoft Business Suite (WBS)

    Positiv:
    Funktionsumfang, vollautomatisiert, viele Assistenten, Video-Tutorials, günstiger Preis, Stabilität, Probierzeitraum, «Free»-CRM, Bedienung
    Negativ:
    Wirkt teilweise etwas überladen, Abrechnung in Euro
    Details:
    Business-Software (Cloud) fürs Internet-Marketing, monatliche Abrechnung, CRM, EMS, Factura, Affiliate, Statistik, Webconnector, Vorlagen, Quick-Shop etc.
    Strassenpreis:
    Euro 49.90
    Info:
    www.worldsoft-wbs.info
    PCtipp-Bewertung:
    4.5 Sterne

    Leserwertung

    100%
    0%
    0%

    Jetzt abstimmen!

    Was halten Sie vom Produkt?

Lesen Sie auf der nächsten Seite: Pakete und monatliche Kosten

Seite 1 von 5
       
       

    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.