Facebook-Kontakte: Wer lässt mich hängen? So finden Sie es raus!

So finden Sie heraus, ob Ihre Freundschaftsanfragen beantwortet werden.

von Florian Bodoky 07.09.2017

Freundschaftsanfragen auf Facebook gibt es auf Facebook zuhauf. Es kommt der Menschheit zupass, dass damit keine realen Verpflichtungen verbunden sind und man deshalb schneller mal auf Akzeptieren klickt. Praktisch auch, wenn man eine unerwünschte Anfrage erhält: Man kann sie einfach ignorieren oder ablehnen, das wird dem Antragsteller nicht mitgeteilt. Wenn Sie allerdings angenommen wurde, dann wird eine Bestätigung eingeblendet.

  So finden Sie heraus, wer nicht mit Ihnen befreundet sein will (oder selten auf Facebook ist!) So finden Sie heraus, wer nicht mit Ihnen befreundet sein will (oder selten auf Facebook ist!) Zoom© PCtipp

So finden Sie heraus, ob eine Ihrer Anfragen abgelehnt oder ausgesessen wird:

  1. Loggen Sie sich bei Facebook ein.
  2. Fügen Sie den folgenden Link in die Adresszeile Ihres Browsers ein:
https://www.facebook.com/login.php?next=https%3A%2F%2Fwww.facebook.com%2Ffriends%2Frequests%2F%3Ffcref%3Dff%26outgoing%3D1

Mobile-App

  So gehts mobil So gehts mobil Zoom© PCtipp

  1. Öffnen Sie die Facebook-App.
  2. Tippen Sie auf das Kontakte-Icon.
  3. Tippen Sie auf das Plus-Zeichen rechts oben.
  4. Tippen Sie auf den Punkt Ausgehende.

Tags: Facebook

Kommentare

Keine Kommentare

Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.