Facebook: Lästige Werbung für FB-Werbung

Wer Firmen-Facebook-Seiten betreut, den überhäuft Facebook mit Benachrichtigungen à la «Beiträge wie diese werden beworben, um mehr Personen zu erreichen».

von Gaby Salvisberg 17.04.2018

«Da, drei Benachrichtigungen!» Wenn sich auf Facebook das rote Benachrichtigungs-Icon zeigt, mäuselt oder tippt man gerne drauf, um zu sehen, welche Facebook-Bekannten auf welche Posts reagiert haben. Wer aber eine oder mehrere Facebook-Seiten betreut, etwa für Vereine oder Firmen, wird an dieser Stelle mit überflüssigen Benachrichtigungen überhäuft. 

So gibts hier auch mehrmals täglich «Werbung für Werbung», genauer eine Benachrichtigung wie diese: «Seitenbeiträge wie XY werden beworben, um mehr Personen zu erreichen. Bewirb deinen Beitrag!». Als ob man das nicht eh schon längst wüsste! In den Benachrichtigungs-Einstellungen ist aber nicht viel zu finden, um diese Nachrichten loszuwerden.

Man würde es doch hier erwarten: Die meisten Benachrichtigungs-Einstellungen finden Sie hier – wir zeigen es anhand der Desktop-Webbrowser-Anzeige von Facebook. Klappen Sie oben rechts das kleine Dreieck auf und besuchen Sie im Menü die Einstellungen. Wechseln Sie in der linken Spalte zu Benachrichtigungen. In der Zeile «Auf Facebook» klicken Sie auf Bearbeiten. Hier entdecken Sie zahlreiche mögliche Aktivitäten, über die Sie sich benachrichtigen lassen können – oder auch nicht. Was Sie nicht sehen wollen, schalten Sie auf Aus. Bei einigen Punkten gibts einen Punkt Bearbeiten. Klicken Sie ihn an und prüfen Sie die Einstellungen.

Leider werden Sie bei «Seiten, die du verwaltest» und bei «Gruppenaktivitäten» nicht allzu viel einstellen können. Bei den «Seiten» können Sie sich nur alle oder keine Benachrichtigungen anzeigen lassen.

Aber wo denn jetzt? Wie werden Sie also jetzt die «Werbung für die Werbung» los? Fahren Sie per Maus auf eine der ungeliebten Benachrichtigungen drauf, damit dahinter die drei Punkte erscheinen. Klicken Sie auf diese. Hier finden Sie nicht nur Diese Benachrichtigung verbergen, sondern auch Deaktiviere Benachrichtigungen dieser Art. Klicken Sie den an, sollte mit Facebooks «Werbe-Werbung» Schluss sein.

Das unscheinbare Drei-Punkte-Menü erscheint, wenn Sie per Maus über die Nachricht fahren. Das unscheinbare Drei-Punkte-Menü erscheint, wenn Sie per Maus über die Nachricht fahren. Zoom© pctipp.ch

Den dritten Punkt (Alle Benachrichtigungen von dieser Seite deaktivieren) sollten Sie eher nicht verwenden. Er eignet sich nur für jene, die in der Tat nie für den Dialog mit dem Publikum auf der Facebook-Seite zuständig sind.


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.