Firmenlink

 

Firefox: Bestimmes Lesezeichen immer im Private-Modus öffnen

Wollen Sie bestimmte Seiten aus Ihren Firefox-Lesezeichen immer im «privaten Modus» öffnen? Dieser Tipp hilft.

von Gaby Salvisberg 23.01.2016

Sie haben allerlei Webseiten-Adressen (URLs) in die Lesezeichen gespeichert. Ein paar dieser Seiten würden Sie gerne jeweils im «privaten Modus» von Firefox öffnen. Da gibts grundsätzlich zwei Möglichkeiten – einmal mit und einmal ohne Add-On.

Ohne Add-On: Rufen Sie wie gewohnt Ihre Lesezeichen auf, etwa durch Klick aufs Lesezeichenlisten-Symbol. Klappen Sie den Unterordner auf, in welchem sich das Lesezeichen befindet. Ein Rechtsklick darauf, gefolgt von In neuem privaten Fenster öffnen zeigt die Seite im «privaten Modus» an, welcher keine Cookies speichert und keine Daten im Cache endlagert. 

Mit Add-On: Die Variante per Add-On hat den Vorteil, dass Sie den betroffenen Lesezeichen dauerhaft beibringen können, sich im privaten Modus zu öffnen. Surfen Sie zur Webseite des Add-Ons Private Tab. Klicken Sie unter der Bezeichnung «Private Tab 0.1.9» auf Add to Firefox. Oben klappt eine Art Sprechblase auf. Klicken Sie darin auf Installieren. Schon ist die Erweiterung installiert; ein Neustart von Firefox ist nicht einmal nötig.

Jetzt gehts so: Öffnen Sie übers Lesezeichenlisten-Symbol die Lesezeichen. Klappen Sie darin gegebenenfalls den Ordner auf, in dem Sie das Lesezeichen abgelegt haben. Klicken Sie mit Rechts aufs betroffene Lesezeichen und öffnen Sie die Eigenschaften. Im Feld «Adresse» steht die URL, z.B. www.example.com. Fügen Sie direkt vors «http» die Zeichenfolge private:///# ein, damit die Adresse danach so aussieht: 
private:///#http://www.example.com. Klicken Sie auf Speichern.

Dank Private-Tab-Add-On erzwingt diese zusätzliche Zeichenfolge den Private Mode Dank Private-Tab-Add-On erzwingt diese zusätzliche Zeichenfolge den Private Mode Zoom© pctipp.ch

In Ihrer Lesezeichenliste erscheint dieses eine Lesezeichen nun mit einer dünnen gepunkteten Linie. Öffnen Sie die Seite aus diesem Lesezeichen, erkennen Sie den privaten Modus am entsprechenden Icon.


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.