Firmenlink

 

Gmail: aus der Ferne ausloggen

Sind Sie auf einem Gerät eingeloggt, auf dem Sie nicht eingeloggt sein wollen? Kein Problem.

von Florian Bodoky 20.01.2017

Sie waren an einem fremden PC und haben vergessen, sich auszuloggen? Kein Problem, denn Gmail bietet die Möglichkeit, andere Geräte vom eigenen Gerät aus auszuloggen. Das geht so:

  Aus allen Sessions abmelden Aus allen Sessions abmelden Zoom© PCtipp

  1. Loggen Sie sich von einem beliebigen Gerät aus bei Gmail ein (via Browser, nicht via App).
  2. Scrollen Sie das Fenster ganz nach unten.
  3. Dort sehen Sie rechts den Punkt Letzte Kontoaktivität. Klicken Sie auf den Punkt Details.
  4. Nun werden Ihnen alle kürzlichen Zugriffe auf Ihr Gmail-Konto angezeigt. Klicken Sie danach auf den Button Aus allen anderen Websitzungen abmelden. So werden sämtliche Geräte, ausser Ihr aktives Gerät, abgemeldet. 

Hinweis: Wenn Sie nicht sicher sind, ob vielleicht jemand Unerwünschtes auf Ihre Inbox zugegriffen hat, ändern Sie sofort das Passwort. 

Tags: GMail

    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.