Firmenlink

 

Thunderbird: Wo ist der Senden-Knopf geblieben?

Was bei Mozilla Thunderbird nicht sichtbar ist, muss nicht zwangsläufig «weg» sein. Tipps für den Fall, dass Sie die Buttons zum Verfassen und Senden von Nachrichten plötzlich vermissen.

von Gaby Salvisberg 30.01.2014

Lösung: Durch Add-Ons oder fehlerhaften Versionsupdates können sich Buttons und Symbolleisten in Thunderbird plötzlich verabschieden. Das sollte aber in den meisten Fällen einfach zu regeln sein.

Geht es um den Verfassen-Knopf? Den finden Sie in der Hauptsymbolleiste, die Sie übers Menü Ansicht/Symbolleisten wieder anhaken können. Wo sich das Menü befindet? Thunderbird zeigt auch dieses standardmässig nicht an. Drücken Sie die Alt-Taste, dann erscheint das Menü mit Befehlen wie Datei, Bearbeiten, Ansicht usw. Hier schnappen Sie sich das Menü Ansicht und achten im Untermenü Symbolleisten darauf, dass die Hauptsymbolleiste aktiviert ist. 

Wenn Sie mögen, können Sie hier gleich auch die Menüleiste wieder dauerhaft einblenden. Symbolleisten sind schliesslich nur eine Zusammenstellung der wichtigsten Befehle, die allesamt sowieso in den verschiedenen Menüs stecken.

Oder gehts um den Senden-Knopf? Vielleicht ist der Verfassen-Knopf noch da und Sie konnten mit dem Schreiben der Mail beginnen. Dafür fehlt Ihnen aber im Verfassen-Fenster jetzt der Knopf Senden. Auch hier blenden Sie im Menü Ansicht/Symbolleisten die Verfassen-Symbolleiste wieder ein.

Falls das noch nicht geklappt hat, prüfen Sie, ob vielleicht ein Add-On stört. Hierzu starten Sie Thunderbird in dessen abgesichertem Modus. Wie das geht, steht in der Supportdatenbank.

Wenn die Menüs und Symbolleisten jetzt wieder ordnungsgemäss funktionieren, misten Sie unter Extras die Add-Ons/Erweiterungen aus.

War es das immer noch nicht?

Es kann auch ein Defekt in Ihrem Thunderbird-Benutzerprofil für das Fehlverhalten Ihres Mailprogramms verantwortlich sein. Mozilla beschreibt hier ausführlich den Zweck des Profils und den Weg zu dessen Speicherort.

Das Erstellen eines neuen Profils dürfte die allermeisten Thunderbird-Probleme beheben. Richten Sie im neuen Profil Ihre Mailkonten nochmals ein und importieren Sie falls nötig die noch intakten Daten (bitte nur Mails und Kontakte) aus Ihrem alten Profil. Wie Sie unter Thunderbird mit Profilen hantieren, beschreibt der Mozilla-Support auf dieser Webseite, ebenfalls in Deutsch. (PCtipp-Forum)


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.