Firmenlink

 

Android: Was mache ich eigentlich mit meinem Smartphone?

Wie oft benutze ich WhatsApp? Oder Facebook? Wann zuletzt? So finden Sie solche Dinge raus.

von Florian Bodoky 05.08.2016 (Letztes Update: 01.11.2017)

Nicht nur gewisse Apps geben Informationen preis. Auch Ihr Android-Smartphone plaudert aus dem Nähkästchen. Wenn man richtig fragt. Wann wird eine App benutzt? Wie lange wird sie benutzt? Welche WLAN-Verbindungen sind gespeichert? So finden Sie es heraus.

  So bringen Sie Ihre Nutzerstatistiken in Erfahrung So bringen Sie Ihre Nutzerstatistiken in Erfahrung Zoom© PCtipp

  1. Öffnen Sie das Tastenfeld.
  2. Geben Sie folgenden Code ein: *#*#4636#*#*
  3. Wählen Sie nun aus, was Sie interessiert. Unter Nutzungsstatistik wird Ihnen angezeigt, wann, wie oft und wie lange Sie Ihre installierten Apps benutzen.
  4. Sie können die Nutzungsstatistik nach verschiedenen Gesichtspunkten sortieren (Pfeil rechts oben). Im obigen Beispiel wurde nach der Nutzungsdauer sortiert. Facebook, WhatsApp und Chrome sind die Favoriten des Autors.

Hinweis: Dieser Trick funktioniert nicht mit allen Android-Modellen.


    Kommentare

    • JuergvG 05.08.2016, 15.42 Uhr

      Bei mir kommt nur: Diese Nummer ist nicht verfügbar...

    • malamba 05.08.2016, 23.20 Uhr

      was ich mir bei deiner ausführlich erklärten frage, auch gut vorstellen kann ;-)

    • Nalevets 06.08.2016, 12.25 Uhr

      Bei mir kommt auch nur: Diese Nummer ist nicht verfügbar... Können Sie den Vorgang bitte ausführlicher beschreiben? @malamba: solche sarkastische Bemerkungen sind nicht gerade behilflich.

    weitere Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.