iCloud-Speicher voll? So schaffen Sie Platz!

Ihr iPhone meldet einen vollen iCloud-Speicher? So schaffen Sie Abhilfe!

von Florian Bodoky 20.02.2018

Wenn der iCloud-Speicher knapp wird, Sie aber keinen zusätzlichen Speicher kaufen möchten, können Sie den Inhalt verwalten. Das funktioniert wie folgt:

  So schaffen Sie Platz in der iCloud So schaffen Sie Platz in der iCloud Zoom© PCtipp

  1. Öffnen Sie die Einstellungen Ihres iPhones (Zahnrad-Icon).
  2. Tippen Sie auf den Menüpunkt Allgemein, danach auf Speicher- & iCloud-Nutzung (allenfalls müssen Sie sich hier mit Ihrer Apple-ID anmelden).
  3. Tippen Sie nun auf den Punkt Speicher verwalten.
  4. Sie sehen nun alle Apps, die Daten auf der iCloud ablegen.
  5. Tippen Sie auf die gewünschte App oder den gewünschten Punkt. So z.B. das iPhone-Backup, das oft am meisten Speicherplatz in Anspruch nimmt.
  6. Sie sehen nun, welche Apps bei einem iPhone-Backup jeweils mit «gebackupt» werden. Finden Sie eine App, bei der das unnötig ist (oder mehrere), dann schalten Sie den Schalter auf Grau.

Tags: iOS

    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.