WhatsApp-Videoanleitung: So wechseln Sie den Admin

Wollen Sie in WhatsApp jemanden zum Gruppen-Administrator machen? So gehts!

von Florian Bodoky 19.07.2018

Wenn Sie aus der Gruppe austreten, erbt ein anderer Benutzer die Admin-Rechte – ganz nach dem Zufallsprinzip. Wenn Sie das verhindern oder einen Co-Admin bestimmen möchten, gehen Sie so vor (Sie müssen dazu logischerweise selbst Admin sein):

  1. Öffnen Sie den gewünschten Gruppen-Chat.
  2. Tippen Sie auf die drei senkrecht angeordneten Punkte und wählen Sie den Punkt Gruppeninfo (Android). Oder tippen Sie einfach auf den Gruppen-Namen (iOS).
  3. Tippen Sie auf das gewünschte Gruppenmitglied (länger drauf bleiben). Es erscheint ein Pop-up-Menü.
  4. Wählen Sie nun den Punkt Zum Gruppenadmin machen. 
So ernennen Sie ein Mitglied Ihrer WhatsApp-Gruppe zum Gruppen-Admin So ernennen Sie ein Mitglied Ihrer WhatsApp-Gruppe zum Gruppen-Admin Zoom© PCtipp

Achtung: Sie können dem Benutzer die Admin-Rolle nur dadurch wieder entziehen, dass Sie ihn aus der Gruppe entfernen und erneut hinzufügen. 

Tags: Whatsapp

    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.