Firmenlink

 

Spotify: Dieser Titel ist nicht verfügbar

Zeitweise weigert sich Spotify, gewisse Lieder abzuspielen. Ohne ersichtlichen Grund. So können Sie das bekämpfen.

von Florian Bodoky 13.09.2016 (Letztes Update: 13.11.2017)

«Dieser Titel ist nicht verfügbar» meldet Spotify von Zeit zu Zeit. Selbst bei Liedern, die bereits der eigenen Bibliothek hinzugefügt wurden. Für diese Meldung gibt es verschiedene Gründe und somit auch verschiedene Wege, wie man das Problem eventuell aus der Welt schaffen könnte. 

Verbindungsprobleme

Ein wesentliches Problem, für das Spotify nichts kann, ist die fehlende Internetverbindung, die beim Streaming unerlässlich ist. Stellen Sie sicher, dass Ihr Smartphone oder Ihr Computer über eine aktive Internetverbindung verfügt. Bei Smartphones muss zudem auf ein vorhandenes Signal geachtet werden (was z.B. im Flugzeug meist nicht vorhanden ist).

Nicht vorhandene, lokale Dateien (PC)

Bei lokalen Files kann der Pfad nicht mehr vorhanden sein Bei lokalen Files kann der Pfad nicht mehr vorhanden sein Zoom© PCtipp

In der PC-Version von Spotify können auf Wunsch auch lokale Dateien in der Bibliothek angezeigt werden (iTunes, Eigene Musik etc.). Befinden sich diese Dateien aber z.B. auf einem externen Medium, das nicht angeschlossen ist, können die Lieder logischerweise nicht abgespielt werden. Es empfiehlt sich daher, nur die Spotify-Songs anzeigen zu lassen. Unter Bearbeiten und Einstellungen können die lokalen Dateien ausgeblendet werden. 

Cache leeren (PC)

Leeren Sie den Cache, um Konflikte zu vermeiden Leeren Sie den Cache, um Konflikte zu vermeiden Zoom© PCtipp

Manchmal gibt es Konflikte mit dem Cache. Diesen zu leeren kann Abhilfe schaffen. Öffnen Sie dazu den Explorer und navigieren Sie zum Pfad C:\Users\Benutzername\AppData\Local\Spotify\Storage. Dort löschen Sie die vorhandenen Dateien von Hand. 

Hinweis: Sowohl Einstellungen als auch die Bibliothek in Spotify bleiben dadurch gleich. Allerdings müssen die fraglichen Musikstücke fürs Offline-Hören neu heruntergeladen werden. 


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.