Firmenlink

 

Excel: Zeilenumbrüche aus Zellen entfernen

Problem: Ich habe ein paar Excel-Tabellen bekommen, bei denen in einzelnen Zellen Zeilenumbrüche gemacht worden sind. Um die Datei weiter zu bearbeiten, muss ich all diese (mit Alt+Enter erstellten) Umbrüche von Hand entfernen. Das ist eine immense Arbeit. Kann ich das irgendwie automatisieren?

von Gaby Salvisberg 14.04.2012

Lösung: Das dürfte sich mit Suchen/Ersetzen bewerkstelligen lassen.

Drücken Sie Ctrl+H (Strg+H) zum Aufrufen des Ersetzen-Dialogs. Im Feld «Ersetzen von» drücken Sie die Alt-Taste und halten Sie sie gedrückt, während Sie auf dem (wichtig!) Ziffernblock 010 eintippen. Lassen Sie die Alt-Taste danach los. Sie werden im Feld jetzt kein Zeichen sehen, aber es ist definitiv da.

Zeilenumbrüche durch «nichts» ersetzen Zeilenumbrüche durch «nichts» ersetzen Zoom

Der Inhalt des Felds «Ersetzen durch» hängt davon ab, was Sie wollen. Sollen die überflüssigen Umbrüche ersatzlos verschwinden, lassen Sie das Feld leer. Sollen stattdessen (ebenfalls unsichtbare) Leerzeichen rein, drücken Sie im «Ersetzen-durch»-Feld einmal das Leerzeichen. Nach dem Klick auf Alle ersetzen verschwinden die Umbrüche. (PCtipp-Forum)

Tags: Excel

    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.